Fashion Sale Hier klicken Cloud Drive Photos Learn More Erste Wahl Slop16 Hier klicken reduziertemalbuecher Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Irgendwo zwischen Fantasy, Steampunk und etwas völlig Neuem befindet sich AZIMUT, 26. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Azimut: Band 1. Jäger der verlorenen Zeit (Gebundene Ausgabe)
"Azimut" ist eine großartige Fantasy-Comic-Welt für alle, die nicht immer nur die gleichen Klischees wollen, sondern auf der Suche nach neuen Ideen sind. Alleine die Welt, in der die Geschichte spielt, hat es in sich. Sie ist irgendwo zwischen Fantasy, Steampunk und etwas völlig Neuem angesiedelt. Autor Wilfrid Lupano und Zeichner Jean-Baptiste Andreae schwelgen in der Entdeckung von ungewöhnlichen Kombinationen von Wesen und Dingen, die es in sich haben. Schon die eigentliche Story gibt unglaublich viel her, doch wer ins Detail geht und auch mal schaut, was sich in der einen oder anderen Ecke eines Panels verbirgt, wird belohnt werden.

Zeichnerisch dürfte Kennern der Comics aus dem Splitter-Verlag der Stil Andreaes von "Die mechanische Welt" bekannt vorkommen. Jean-Baptiste Andreae war hier sowohl als Zeichner als auch als Autor tätig. Kleinere Erzählschwächen, wie es sie damals noch gab, gehören nun dank der Zusammenarbeit mit Texter Wilfrid Lupano ("Alim, der Gerber") der Vergangenheit an. Ganz im Gegenteil, hier bekommt der Leser eine für einen Comic fast ungewöhnlich komplexe Geschichte geboten. Es gibt Zeitsprünge, interessante Charakterverknüpfungen und Plot-Twists, die völlig unerwartet kommen. Dabei ist alles irgendwie miteinander verknüpft, auch wenn noch nicht genau klar ist wie. Gewürzt wird diese fantastische Geschichte mit einer guten Portion skurrilen Humors.

Besonders liebevoll ist die Fauna ausgearbeitet, die eine durchaus zentrale Rolle spielt. Nicht nur der Nordpol ist in der Welt von Pondua verloren gegangen, auch mit der Zeit scheint etwas nicht zu stimmen. Doch die scheint ohnehin auf eine ganz besondere Art zu funktionieren. Es gibt nämlich Chronoptären, eigenartige Tiere, die äußerst beeindruckende Fähigkeiten haben, die alle mit Zeit zu tun haben: Sich spiegelnde Bilder einzufangen oder Kuckucksuhren anzutreiben. Das Vorsatzblatt zeigt einige dieser Tiere als Skizzen und ist eins der vielen, kleinen Highlights von "Azimut".

Der erste Teil "Jäger der verlorenen Zeit", der auf drei Bände angelegten Reihe, kann alle Erwartungen, die der Leser auf den ersten Blick in ihn setzt, voll erfüllen und verspricht noch viel mehr. Die Geschichte endet mit einem spannenden Cliffhanger und macht neugierig auf die Fortsetzung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 13,80
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 823