flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 7. Juli 2014
Ich habe mir das Desire 816 bei Aldi gekauft. Dies ist mein erstes Smartphone, so habe ich in dieser Hinsicht keine Vergleichsmöglichkeiten.

Das Display ist angenehm groß und das Gerät liegt gut in der Hand. In einer Lederschutzhülle wird es etwas griffiger und rutscht nicht so leicht aus den Fingern. Ein kleines Display kam für mich nicht in Frage, da ich die angezeigten Inhalte gut lesen können wollte.

Die Einrichtung ging spielend leicht und selbsterklärend. Die Bedienung gestaltete sich intuitiv, aber das ist wohl eher Android zu verdanken und hat nichts mit dem Telefon zu tun.

Der Empfang beim Telefonieren ist ausgezeichnet, ebenso die Übertragung zum Gesprächspartner. Der Empfang bei meinem bisherigen Handy war da eher blechern und in der Empfangsstärke schwankend.

Gut finde ich, dass das Smartphone automatisch auf WLAN umschaltet (so dies aktiviert ist), sobald es sich im WLAN-Bereich (zum Beispiel in der Wohnung) befindet. Dies spart Datenvolumen bei eingehenden E-Mails oder Downloads. Eingefleischten Smartphone-Nutzern erzähle ich hier wahrscheinlich nichts Neues, aber da dies, wie gesagt, mein erstes ist, war diese Tatsache für mich ein positives Aha-Erlebnis.

Die allgemeine Bedienung und das Surfen im Internet gehen fließend und schnell. Das Display reagiert sofort auf das leichteste Antippen und ist gestochen scharf und glasklar. Die Beleuchtung ist schön hell (bei voller Leistung) und somit auch im Freien gut zu erkennen. In Räumen kann man sicher akkustromsparend die Beleuchtung etwas herunterfahren, und man kann trotzdem alles gut lesen.

Die Kamera macht ganz nette Fotos, und für Schnappschüsse reicht sie allemal. Allerdings sind Fotos mit Blitz stark verrauscht. Für wirklich gute Fotos bleibe ich lieber bei meiner digitalen Spiegelreflexkamera.
Die eingebauten Stereo-Lautsprecher haben für ihre Größe einen richtig guten Sound und reichen von ihrer Lautstärke her, um sich in einem Hotelzimmer ausreichend zu beschallen. Den etwas mageren internen Speicher von 8 GB habe ich mit 64 GB micro-SD aufgepeppt, da gibt es jetzt keine Probleme mehr mit fehlendem Speicherplatz.

Da ich das Gerät zwar jeden Tag nutze, aber nicht im ständigen Dauergebrauch habe, hält der Akku bei mir zwei bis drei Tage, bevor es wieder an die Steckdose muss. Hoffentlich bleibt diese Leistungsstärke lange erhalten. Der einzige „Makel“ ist der fest verbaute Akku.

Schön finde ich, dass ich jetzt ein mobiles, hosentaschentaugliches Gerät für alles habe: telefonieren, E-Mails, Musik hören, Hörbücher hören (über die App von Audible kann man die Hörbücher auf jedem Smartphone nutzen), eBooks lesen, surfen. Damit das Display nicht zerkratzt, habe ich es gleich mit einer Folie geschützt und es in eine Ledertasche gesteckt. Vielleicht ist dieses Smartphone nicht das „stylischste“, da kein „Top-Gerät“, aber es ist meiner Meinung nach ein High-End-Gerät zu einem sehr guten Preis. Ich hätte von einem sogenannten Top-Gerät, das doppelt so viel kostet, keinen Mehrwert gehabt.

Volle fünf Sterne.
14 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden| Permalink

Produktdetails

3,6 von 5 Sternen
32