Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Kaufhaus bleibt für immer geschlossen, 13. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Dawn of the Dead - Director's Cut (FSK 18) (DVD)
Bereits im Vorfeld sorgte Zack Snyders Neuauflage (und Regiedebüt) des legendären Zombieklassikers für Unruhe bei den Fans des Genres. War es wirklich nötig, ausgerechnet diesen Film ein zweites Mal drehen zu müssen? Immerhin besaß das Original aus dem Jahre 1978 (Regie: George A. Romero) Kultstatus und galt gemeinhin als Klassiker bzw. Vertreter für intelligenten Horror.
Doch weder Snyder noch die Verleihfirma ließen sich davon beirren, und so präsentierte man schließlich voller Stolz im Jahre 2004 die neue Version von "Dawn of the Dead" (welche bei uns unter dem ziemlich idiotischen Titel "Zombies im Kaufhaus" zu Berühmtheit gelangte). Und stolz können die Macher auf dieses Remake in der Tat sein, dass in der vorhaltenden Welle von Zombiefilmen wie ein Fels in der Brandung herausragt und dem Genre gleichzeitig frische Impulse mit auf den Weg geben konnte.
Eigentlich ist die "Dawn"-Neuauflage nur namentlich mit dem Original verwandt - sieht man mal von der Shopping Mall ab, die sich auch in Snyders Version widerfindet, diesmal aber keine Allegorie auf den allgemeinen Konsumterror sein soll, sondern vielmehr ein Versteck vor den Horden kannibalistischer Kreaturen, die früher einmal Menschen gewesen waren.
Und genau dorthin verschlägt es die Krankenschwester Ana (gespielt von Sarah Polley) gemeinsam mit einer Handvoll weiterer Überlebender. Erschöpft, schockiert und hilflos versucht die Gruppe in Zeiten des namenlosen Schreckens nur eines: zu überleben. Was sich jedoch nicht als einfach herausstellt, da man nicht alleine in der Mall ist. Schon sehr bald gesellen sich zu den Problemen vor den Eingangstüren interne Unruhen hinzu, die jedoch schnellstens bereinigt werden sollten, da die Legionen von Fleischfressern täglich, stündlich, minütlich immer mehr werden ...
"Dawn of the Dead" beginnt verhalten, verwandelt sich aber nach fünf Minuten in einen wahr gewordenen Alptraum, der sich (fast) den kompletten Film hindurch ersteckt. Das plötzliche Hereinbrechen von Gewalt, Tod und blankem Terror weckt durchaus Assoziationen an den Krieg im Irak bzw. den 11. September und war sicherlich gewollt. Wer jedoch ein glattgebügeltes B-Movie mit etwas Blut und vielen Klischees erwartet, der wird hier sein blaues - oder besser rotes - Wunder erleben. Mit schnellen Schnitten und dem richtigen Gespür für Timig wird in "Dawn of the Dead" gebissen, geschossen, zerplatzt oder zersägt. Den Splatterfan wird's freuen. Aber es gibt noch wesentlich mehr als nur - eigentlich niemals deplaziert wirkende - Gewalt. Die kleinen Konflikte unter den einzelnen Überlebenden heizen Spannung und Unruhe an, was für diverse dramatisch-schockierende Höhepunkte garantiert. Wobei auch die eine oder andere witzige Szene eingebaut wurde, ohne dabei gekünstelt zu wirken. Neben Sarah Polley weiß auch der Rest der Besetzung zu überzeugen - u.a. Ving Rhames, Mekhi Phifer oder Ty Burrell. Und natürlich die unzähligen Untoten, denen einerseits die Langsamkeit entfernt wurde bzw. dank einer unglaublichen Make-up-Arbeit stellenweise viel zu real erscheinen.
Was bleibt also unter'm Strich? Sicherlich einer der besten Horror- bzw. Zombiefilme der letzten Jahre; rasiermesserscharf inszeniert und gnadenlos spannend. Und schon bald mit Sicherheit mit dem gleichen Kultstatus versehen wie Romeros Original.
Ein paar Wörter noch zur DVD: Bild und Ton sind erstklassig und der Director's Cut noch ein Spur blutiger als die Kinoversion. Daneben gibt es ein randvolles und wirklich lohnenswertes Extraprogramm, dass u.a. einen informativen Einblick auf die Make-up-Artisten gewährt (wahre Künstler!), sowie ergänzend zwei kleine Filmchen parat hält, die ebenfalls in der apokalyptischen Welt des "Dawn"-Universums spielen.
Ach ja - und bloß nicht beim Abspann ausschalten!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Torsten Scheib
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Ort: Ludwigshafen am Rhein

Top-Rezensenten Rang: 1.554.576