Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Kundenrezension

6 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hält nicht was versprochen wird, 28. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LOOKit ® Markenakku BMB9E - 895mAh -100% dekodiert! mit Infochip - mit Restlaufzeitanzeige - "neueste Generation" Für Panasonic Lumix DMC FZ72 FZ62 FZ45 FZ48 FZ100 FZ150 Leica V-LUX 3 (Camera)
Leider kann ich diese vielen positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. Möglichweise wurden sie direkt nach Erhalt des Akku geschrieben, keine Ahnung...
Der positve Eindruck am ersten Tag (Anfassqualität, Passgenauigkeit) war bei mir sehr schnell verflogen. Ich mußte feststellen, dass der Akku sehr schnell leer ist und die Betriebsdauer äußerst kurz ist.
Und dann kommt die Ladeanzeige ins Spiel, die ja bei meiner FZ 150 funktionieren soll - Pustekuchen!!
Und das gibt dann der Hersteller auch in einer Mail an mich zu, nachdem ich ihn darauf angesprochen habe, indem er mitteilt:
"Nur wenn die Anzeige wie sie schreiben auf voll steht funktioniert auch die Anzeige und der Akku ist noch voll geladen.."

So ein Quatsch, was soll so eine Aussage?
Das sieht in der Praxis so aus:
Ladeanzeige 3 Balken, wenn der Akku voll ist. Und plötzlich lässt sich die Kamera
nicht mehr einschalten - ein langsames Entleeren des Akku durch nur noch zwei oder einen Balken wird nämlich NICHT angezeigt (wie der Hersteller in seiner Mail ja auch bestätigt).
Man muß bei diesem Akku also damit rechnen, dass plötzlich gar nichts mehr geht. Durch die eigenartig funktionierende "Ladeanzeige" wird ein voller Akku suggeriert und man verpaßt das rechtzeitige Wechseln. Sehr ärgerlich und nicht der Beschreibung entsprechend. Für mich kommt dieser Akku nicht mehr in Frage.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.12.2011 14:14:48 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.12.2011 14:16:34 GMT+01:00
Bohnensuppe meint:
"Leider kann ich diese vielen positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. Möglichweise wurden sie direkt nach Erhalt des Akku geschrieben, keine Ahnung... "

Vielleicht weil sie tatsächlich positive Erfahrungen gemacht haben und du das Pech hattest, ein Montagsmodell zu bekommen? Bei anderen funktioniert die Ladeanzeige bei der FZ150 problemlos.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.12.2011 14:30:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.12.2011 17:06:24 GMT+01:00
Traubenernter meint:
Klasse Kommentar, war klar, dass das kommt! Dann haben lt. dem Mitgliedsprofil hier bei Amazon noch mehr ein Montagsmodell erhalten....
Wie kann man nach soviel Lobeshymnen auch nur negative Kritik üben.....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 02:18:42 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 13.05.2012 20:20:18 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 02:25:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.12.2011 02:26:40 GMT+01:00
zu Ohrwurm!
Sie scheinen offenbar ein Freund von Negativen Produktbewertungen zu sein. Schaut man ihr Produktbewertungen an zeigt sich deutlich das sie offenbar nur Negatives zu berichten haben? Sind sie vielleicht ein und die selbe Person der beiden Negativen? Wir lassen das mal von Amazon prüfen ....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 07:28:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.12.2011 07:51:19 GMT+01:00
Traubenernter meint:
Selbstverständlich habe ich diesen Akku bei Ihnen gekauft (Rechnung liegt mir vor) - UND
selbstverständlich haben Sie diese Aussage getroffen, und zwar wortwörtlich wie von mir geschrieben!! (auch wenn Sie dies in Ihren "Kundenrückmeldungen" nicht finden - nicht zu glauben diese Unterstellung) Ihre Mail liegt mir vor. Ihren Vorschlag, den Akku auf meine Kosten an Sie zu schicken und nach Prüfung auch wieder auf meine Kosten mir zu senden (falls "kein Fehler gefunden würde...") habe ich nicht angenommen - eine nochmalige Rückfrage meinerseits wurde von Ihnen dann erst gar nicht mehr beantwortet! Vielleicht sollten Sie mit (auch mit negativer) Kritik besser umgehen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 08:16:58 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.05.2012 20:25:42 GMT+02:00
Wir haben grundsätzlich kein Problem mit negativer Kritik! Warum auch? Das ein Produkt defekt sein kann ist nichts ausergewöhliches.

Womit wir aber ein Problem haben sind Behauptungen über angebliche Äußerungen die wir nicht getroffen haben.

In unserem Hause gilt ein Grundsatz! Defekte Ware, grad bei Akkus, werden umgetauscht und das auf unsere Kosten! Bei Akkus ist es nicht ungewöhnlich das einer mal defekt ist! Vorallem wenn diese einen eingebauten Chip haben. Das ist jedoch kein Grund ohne Berücksichtigung der Regeln wie Umtausch bei defekt eine derartige Bewertung zu schreiben die zumal nicht nachvollzogen werden kann. In ihrem Falle können wir nicht mal ihre Bestellung feststellen. Nun nochmal ...Warum geben sie nicht ihren Real-Namen an wenn sie nichts zu verbergen haben?

P.S.: Wie kommt es das kurz nach unserem Kommentar (Sind sie vielleicht ein und die selbe Person der beiden Negativen? Wir lassen das mal von Amazon prüfen ....) die zweite negative Rezension plötzlich gelöscht wurde? Wir raten ihnen diese Rezension zu löschen wenn sie nicht der Käufer sind! Amazon wird der Sache auf den Grund gehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.12.2011 09:54:22 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.12.2011 09:56:11 GMT+01:00
Traubenernter meint:
Hier Ihre Äußerung, die Sie nicht getroffen haben:
Guten Tag
Danke für die Information.

Nun wenn die Anzeige wie sie schreiben auf voll steht funktioniert auch die Anzeige und der Akku ist noch voll geladen.
So wie sie schreiben muss der Fehler wo anders liegen.

Sie können uns den Akku gern zur Prüfung schicken. Bei Rückversand bitte eine Kopie der Rechnung bei legen.
Ohne dieser Kopie kann keine Bearbeitung erfolgen!

Sollte sich jedoch heraus stellen das der Akku keine Fehler aufweist müssen wir erneut Versandkosten berechnen.

Mit freundlichen Grüßen

Support



Datacom Computer
Datacom ElektronicsShop
Am Lungwitzbach 1
08371 Glauchau

Ich glaub's ja nicht- Sie wissen ja nicht mal mehr,. was Sie den Kunden schreiben - So - für mich Ende der Diskussion

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.05.2012 00:36:23 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.05.2012 00:39:55 GMT+02:00
Jutta Grün meint:
"Bei uns werden alle Akkus vor der Auslieferung vollständig geladen und in folgenden Kameras geprüft. FZ45 / FZ100 / FZ150!!"

Das glaubst du doch selbst nicht!

@Traubenernter

Also dem Schreibstil / Rechtschreibfehlern nach war er es. :-)

@Gregor Hubert

Was ist ein Ship im Akku? Ich kenne nur Chip! Sie verwechseln da was, mit dem 'Ship' kommen die Teile von China!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.05.2012 12:06:21 GMT+02:00
Ulrich meint:
"Dann haben lt. dem Mitgliedsprofil hier bei Amazon noch mehr ein Montagsmodell erhalten.... "
Stimmt! Und zwar genau 2. Sind das schon mehrere?? Das ist wie mit dem Wimmeln. Kann man mit 2 Leuten schon wimmeln? Übrigens: Man kann die Akkus auch zurück schicken.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.05.2012 12:14:04 GMT+02:00
Ulrich meint:
Um Himmels Willen, Herr Traubendingens,
Ihre Einlassung strotzt ja nur so von Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehlern. Setzen: 6!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›