Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezension

TOP 1000 REZENSENTam 1. April 2012
VORWORT:
Einer der Gründe, warum ich mich vor 1,5 Jahren für den Gorenje entschieden habe (neben dem Preis) war die sinnvolle Aufteilung: Gefrierfach unten, Kühlschrank oben. Das umgekehrte Design, wie es teilweise bei Liebherr und Co zu finden ist, gibt für mich überhaupt keinen Sinn, schließlich nutzt man den Kühlschrank doch wesentlich häufiger als das Gefrierteil, so dass ich meine Wurst und Käse schön auf Augenhöhe habe. Diese Aufteilung würde ich auch jedem raten.

TOP:
_Der Edelstahl-Beschlag der Türen (die Seitenteile sind nicht aus Edelstahl, ist aber auch nicht schlimm) ist sehr gut verarbeitet und sieht in der Küche wirklich elegant aus.
_viel Platz
_praktische Staufächer in den Türen
_angenehme Griffe, den "Anschlag" (Tür geht nach rechts oder nach links auf) kann man austauschen
_hochwertige Haptik bei Öffnen und Schließen der Türen (dick und dumpf wie bei einem BMW) :)

FLOP:
_jährliches Abtauen (Abtau-Automatik gilt nur für Kühlschrank, bildet sich recht viel Eis im Gefrierfach (!) )
_Abtauen ist aufwändig (verwinkelte Verarbeitung, viele Rohre und freiliegende Kühlgitter)
_Schepper/Brummgeräusche wenn Kühlaggregat anspringt (siehe Tipps!)
_Schubladen sind aus dünnem und billigem Plastik (stabil, aber nicht hochwertig)

TIPPS:
_In den ersten Tagen war ich (wie manche Vorredner) geschockt von der Lautstärke des Kühlschranks. Es schepperte und brummte für meinen Geschmack zu laut. Ich habe mich dann irgendwann auf Ursachenforschung begeben und gemerkt, dass das Wärmetausch-Gitter an der Rückseite des Kühlschranks schuld hat. Dieses ist schlicht und ergreifend nicht ausreichend befestigt und klappert, wenn der Motor anspringt. Mit einem kleinen Trick habe ich mir beholfen und zwischen Wand und Gitter ein Stück Holz befestigt, dass das Gitter an den Kühlschrank drückt. Seither: schnurrendes Kätzchen. Vielleicht hilft es euch auch?
_Zum Thema Abtauen: wirklich ärgerlich, dass die Abtauautomatik nur für den Kühlteil gilt, das überliest man schnell in der Beschreibung. Ein alter Trick meiner Oma macht das Abtauen leichter: eine Schüssel mit heißem Wasser reinstellen, Türe zu. 10 Minuten später Türe wieder auf und eine Schüssel unter den ausziehbaren Ablaufhahn stellen, den Gorenje zum Glück eingebaut hat. Immer noch ein Theater, aber mit Föhn darf man auf keinen Fall ran.
3838 Kommentare| 310 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.