Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezension

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 28. März 2014
Spitzbergen ist eine unwirtliche Gegend und somit ein idealer Ort, um etwas zu verstecken. Aber die Gletscher schmelzen allmählich, und so wird freigelegt, was hätte verborgen bleiben sollen und müssen. Mit fatalen Folgen.

Dabei sieht es zunächst einfach nach einer archäologischen Sensation aus. Unter dem Eis verbirgt sich eine uralte Stadt, die älteste Stadt der Welt. Ein Paradies für die Archäologin Hannah Peters. Das denkt sie zumindest. Allerdings passiert in den Ruinen der Stadt etwas Furchtbares.

Denn die Ruinen wurden schon einmal entdeckt, und zwar ausgerechnet von den Nationalsozialisten, die dort unter dem Codenamen Valhalla eine biologische Waffe entwickelten, die jetzt die gesamte Menschheit bedroht.

Hannah hat einen triftigen Grund, noch einmal in die Ruinen zurück zu kehren. Zusammen mit einigen engen Freunden macht sie sich erneut auf den Weg dorthin.

Mehr möchte ich von der Handlung nicht verraten. Nur so viel: Sie ist erschreckend realistisch. Denn an biologischen Waffen wird tatsächlich geforscht. Fast überall auf der Welt.

Wie alle Bücher von Thomas Thiemeyer ist auch dieses fesselnd geschrieben, es ist nur schwer aus der Hand zu legen. Mir gefällt, dass man nebenbei noch Einiges lernt.

Die Handlung wird rasant vorangetrieben, aber trotzdem hat sich der Autor Zeit für seine Charaktere genommen, die so lebendig wirken, dass man mit ihnen mitfiebert.

Hannah Peters ist eine so sympathische Protagonistin, dass man es ihr eigentlich gar nicht wünschen sollte, durch noch mehr Bände gejagt zu werden. Aber nach der Lektüre dieses Buches möchte ich unbedingt noch möglichst viele Fortsetzungen. Sorry, Hannah.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.