Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17
Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Besser als die erste Serie, aber auch schlechter, 19. Januar 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Straßenfeger 28- Graf Yoster gibt sich die Ehre, Folgen 37 - 62 [5 DVDs] (DVD)
Dieser 'Nach-Aufguss', erschienen von 1974 bis 1977, unterscheidet sich erheblich von der ursprünglichen "Yoster"-Serie der 60er.
Großer Pluspunkt:
Die Drehbücher sind besser, die Geschichten stimmiger, durchdachter; es gibt kaum noch logische Risse. Das mag vor allem daran liegen, dass man sich im modernen amerikanischen Stunden-Format versucht (Episodenlänge 45 bis 50min plus Werbung), wie es das deutsche Publikum dieser Zeit zum Beispiel aus "Star Trek" ("Raumschiff Enterprise") kennt. Leider war dieses Format damals gegen die stur zementierten Regeln des ARD-Vorabendprogramms nicht durchzuhalten, doch immerhin weicht man dann auf 2mal 25-minütige Doppelfolgen aus; eine zusätzliche Herausforderung, denn nun muss man nicht nur die Handlung teilen, sondern auch noch in der Mitte einen (vorläufigen) Abschluss erzeugen. (Den leidigen Un-Begriff "Fortsetzung folgt" gab es damals in Deutschland noch nicht!)
Zwei große Minuspunkte:
Die zweite "Yoster"-Serie kommt bei weitem nicht an den Kultfaktor des Originals heran. Die Figuren verlieren immer mehr an Tiefe. Schließlich verzichtet man sogar auf den Hintergrund des 'Grafen' als erfolgreicher Kriminalautor, so dass seinem Handeln jegliche Motivation fehlt... außer eben, dass er 'Graf Yoster' ist. Die Serie lebt nun ausschließlich von der enormen Populärität der beiden Hauptakteure, die mit diesem 'Nachschlag' gründlich 'abgemolken' wurde...
Und: Wie schon bei der ersten Serie ist die Qualität von Ton und vor allem Bild völlig indiskutabel für eine (nicht eben billige) DVD-Ausgabe des Jahres 2010. Wer behauptet, das läge 'am Alter des Originals', der vergleiche dies mit der 2004er DVD-Version der acht Jahre älteren Serie "Raumschiff Enterprise"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.01.2014, 18:14:55 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 31.01.2014, 18:15:11 GMT+1
sperling meint:
Kunststück - Star Trek wurde schließlich auch unter Verwendung der Original-Filmbänder für ein Heidengeld restauriert und neu gemastert. Solche Unsummen lassen sich durch die Verkäufe deutscher Serienklassiker nicht refinanzieren.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details