Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziegel um Ziegel solide gebaut, 24. Dezember 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Brick By Brick (Audio CD)
Um all die Legendenbildung um Iggy herum, die stetig seit Mitte der 90er Jahre erfolgte und von Medien wie Musikerkollegen gleichermaßen gepusht wurde, vergisst man ja leicht, das Pop eigentlich ganz schön viele - naja nennen wir's höflicherweise - 'mediokre' Alben in seiner Solo Karriere veröffentlichte.

Die ersten beiden sind fast über jeden Zweifel erhaben - und das und seine meistens sehr sehr guten Live Performances machen wohl auch diesen Legendenbildungseffekt aus - aber danach? Es waren immer mal wieder einzelne sehr gut songs auf jedem Album, aber als ganzes konnte keines mehr überzeugen, bis zu diesem.

Der 'sleaze rock' lag ihm ja schon immer im Blut, und so war es nur logisch, sich die beiden youngsters Slash und Duff Mackagan zu holen, mit deren Unterstützung das Album bei den songs an denen sie beteiligt sind, dann auch schön kracht. Besondere Mühe hat Hr. Osterberg sich auf diesem Album auch mit dem songwriting gegeben - einzig 'Butt Town' und 'Moonlight Lady' klingen etwas beliebig - der Rest ist wirklich überdurchschnittlich - vor allem im Hinblick auf Iggy's Gesamt-Oeuvre. Von den nicht Krachern seien vor allem die Balladen 'Main Street Eyes', 'Candy' (tolles Duett mit der B-52's Sängerin) und natürlich der Klassiker 'Livin' On The Edge Of The Night' hervorzuheben, aber auch das Titelstück ist sehr gelungen. 'Starry Night' hat eine eigentümliche, aber äußerst einnehmende Reggae Anmutung, und bei den Rockern kann man sich kaum entscheiden, welcher jetzt von 'Home', 'Neon Forest', und 'My Baby Wants To Rock & Roll' stärker abgeht. 'Pussy Power' - was für ein Titel - ist dann der beste Sisters Of Mercy Song, den diese nie geschieben haben und 'I Won't Crap Out' und 'The Undefeated' sind große Akkustik gitarrenlastige Pop Pop-Songs.

Die Produktion von Don Was. ist für die frühen 90er eigentlich recht OK, und nimmt sich heute rückblickend besser aus, als man es damals vermutet hätte; zeitlos ist zwar anders, aber die sounds tun zumindest nicht weh. Tolles Album und auf jeden Fall eines der besten Pop-Rock Alben aus dieser Zeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]