flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 24. November 2013
Vorab: Ich bewerte hier nur den Multiplayer.

Man muss eigentlich nicht viel sagen.
Das Spiel ist ein Rückschritt auf allen - ja wirlich allen Ebenen.

Die Verbindungsabhängigkeit entscheidet über Leben oder Tod.
Mit einer schlechteren Verbindung benötigt man mehr Schüsse für einen Gegner, während er nur einen einzigen braucht. Ebenso wird man früher gesehen und stirbt, obwohl man seinen Gegenüber nichtmal lokalisieren konnte. Zweikämpfe gehen so im 99 Prozent aller Fälle verloren. Die Hitboxen sind grauenhaft: Ist man schon längst hinter einer Mauer wird man trotzdem getroffen, da diese Boxen hinterherhinken.

Vom Spawn-"System" will ich gar nicht anfangen, denn es hat einen solchen Namen nicht verdient. Man spawnt willkürlich auf der Map und wird desöfteren direkt nach einem Wiedereinstieg getötet. Gegner spawnen die meiste Zeit hinter einem.
Kommen wir zu den Sounds: Sie sind einfach gesagt grauenhaft schwach. Alle Waffen hören sich gleich (schlecht) an, ob Schalldämpfer oder nicht. (Testheadset: Turtle Beach X12 / Sennheiser In-Ears).
Die Grafik ist im Vergleich zu den vorherigen CoDs gleich geblieben, lediglich an der Engine wurde mangelhaft nachgebessert.

Die Maps sind einerseits Geschmackssache, andererseits viel zu groß für 12 Spieler. SMGs sind eigentlich vollkommen nutzlos, während Scharfschützengewehre vollkommen überpowered sind. Die Schrotflinten sind wohl nur zur Dekoration eingebaut.

Im Großen und Ganzen ist der Multiplayer für Spieler mit schwächerer Internetleitung unspielbar - unabhängig davon, wie es in den vorherigen Call of Dutys geklappt hat.

Ich würde das Spiel nicht noch einmal kaufen, nicht mal für 20 Euro und würde allen anderen davon abraten, diesen Fehler zu begehen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,5 von 5 Sternen
165
13,91 €+ 3,00 € Versandkosten