Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17
Kundenrezension

220 von 232 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale Tastatur, gute Maus, 9. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Logitech MK520 Wireless Combo Tastatur und Maus (QWERTZ, deutsches layout) schwarz (Personal Computers)
Tastatur (5/5 Sternen):
Verwendet 2 AA Batterien
+ Super Verarbeitung
+ Tasten wie beschrieben abgerundet, fühlt sich super an
+ es tippt sich wunderbar angenehm und schnell
+ sanfter leiser Anschlag
+ sieht super aus (ähnlich aktuellen Samsung-Monitoren mit transparentem Rahmen)
+ Multimedia-Tasten (vor, play/pause, zurück und stumm, leiser lauter)
+ Viele Zusatzfunktionen (Mail, Musik, Fenster umschalten, Sperren, Standby, Taschenrechner, uvm.) werden großteils per FN-Taste als Zweitfunktion der F-Tasten aktiviert.
+ Die beiden Füßchen sind leicht gummiert => guter Stand
+ Standard-Anordnung (auch der Block über den Cursor-Tasten)
+ Caps-Lock-Lämpchen direkt in der Taste
+ die Tastatur kann sogar einfach aufgestellt werden (siehe Fotos)
- Keine Indikatoren für Num-Lock
- Menü-Taste (gleiche Funktion wie rechte Maustaste) versteckt, stattdessen ist hier die breite FN-Taste

Maus (3/5 Sternen):
Verwendet nur 1 AA-Batterie und hat somit ein geringes Gewicht.
Keine Zusatztasten oder sowas, einfach ein klassisches 3-Tasten-Modell.
Abtastung usw. ist natürlich super.
Seitlich ganz leicht gummiert für guten Halt, oben und unten einfach Plastik. Soweit alles top.
Die Maus kann aber leider nicht ganz mit der Verarbeitungsqualität und dem Komfort-Gefühl, welches die Tastatur vermittelt, mithalten.
Klicks sind eher laut, die Tasten könnten - passend zur Tastatur - sanfter arbeiten.
Das Mausrad arbeitet sanft und hat spürbare Rasten, jedoch stimmen manchmal die Rasten des Mausrades nicht mit dem tatsächlichen Scroll-Verhalten am Bildschirm überein, das kann richtig nervig sein, wenn man ausgiebig Gebrauch des Mausrades macht.
Auch kann ich mich einfach nicht mit dem Druckpunkt der mittleren Maustaste anfreunden, das könnte auch sanfter, angenehmer und vor allem exakter sein.
Ich hatte schon vor einiger Zeit eine Logitech-Maus (V450) und diese wies exakt das selbe problematische Verhalten der mittleren Maustaste auf.

Allgemein:
+ Wahnsinns Preis/Leistungs-Verhältnis
+ generell super Verarbeitung und schönes durchdachtes Design
+ leicht zugänglicher Ein/Aus-Schalter an beiden Geräten
+ Unifying-Konzept genial! Nur ein Mini-Empfänger benötigt und der bleibt einfach immer im Laptop. (Der Stecker kann aber auch in beiden Geräten schön verstaut werden.)
+ Reichweite: Weit genug, solange keine Wand oder sowas dazwischen kommt ;) Manchmal scheint es aber, als wäre die Verbindung kurz unterbrochen, bin mir aber nicht sicher was der Grund dafür ist...
+ Die 3 benötigten AA-Batterien (Duracell!) sind natürlich dabei. Auch wenn die Batterien laut Beschreibung 1 Jahr bei der Maus und 3 Jahre bei der Tastatur halten sollten (was ich auch für sehr realistisch halte), ist es ratsam sich ein Aufladegerät und Akkus zuzulegen.
+ Ein USB-Kabel ist auch dabei, falls das Set mit einem PC unterm Schreibtisch verwendet wird - Ich verwende es wo anders, eben als Verlängerungs-Kabel ;)

Problem bei kabellosen Geräten sind natürlich immer die Stromsparmechanismen. D.h. wird die Maus einige Zeit nicht verwendet, schaltet sie sich quasi in Standby und ist somit nicht sofort ansprechbar. Fällt bei diesem Set aber nicht sonderlich auf: Die Tastatur spricht normalerweise sofort an, die Maus kommt manchmal erst nach einem Klick zurück aus dem Schlafmodus. Die Verzögerungen sind also normalerweise nicht vorhanden oder nur minimal und wahrscheinlich nur für Gamer störend.

Fazit:
Die Tastatur ist einfach der Hammer! Beim Mausrad kann ich nicht verstehen, warum Logitech da nicht nachgebessert hat.
Für den Preis kann ich jedoch dieses gut verarbeitete und so elegante Set nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.01.2011, 18:01:18 GMT+1
Sven Fichte meint:
Das Capslock-Lämpchen ist DIE Info, die mich jetzt vollkommen überzeugt. Vielen Dank für diese Info! Das wird nämlich bei fast jeder Wireless-Tastatur einfach weggelassen...

Bei der Maus am Rechner setze ich lieber weiter auf meine MX518 (zig Jahre altes Original, nicht die schlechtere Neuauflage) und für den Sofagebraucht scheint die Maus ja ok zu sein.

Veröffentlicht am 27.07.2011, 00:30:40 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 27.07.2011, 00:31:35 GMT+2
Gerd meint:
Stimme zu. Tastatur SUPER,
Maus aber viel zu klein bzw. zu schmal (bekommt durchs festhalten einen Krampf mit der Zeit), zu fester mitten-klick einfach schlecht. Für Männerhände zu klein. Nicht auf Dauer zu gebrauchen. Schade!!

Veröffentlicht am 12.11.2013, 18:48:11 GMT+1
Hallo, danke für deinen tollen Testbericht. Kannst Du etwas zur Reichweite sagen? Ich glaube die Tastatur arbeitet über Bluetooth, somit sollten 15m kein Problem sein, oder doch?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.11.2013, 18:54:45 GMT+1
M. Lettner meint:
Wow, meine Rezension wird sogar nach 3 Jahren noch gelesen ;)

Zur Frage: Das läuft über eine eigene Technologie von Logitech, nicht Bluetooth (siehe Rezension). 15m sollten kein Problem sein, solange nicht zB eine Wand dazwischen ist.

Veröffentlicht am 27.07.2014, 12:13:20 GMT+2
Bücherwurm2 meint:
Buchstaben nur aufgedruckt, bei mir ist die Beschriftung nach 2 Jahren (Dauereinsatz) auf einigen Tasten nicht mehr lesbar, bei meiner Mitarbeiterin (mit derselben Maus-Tatstatur-Kombi) geht die Maus nicht mehr.
Gibt es etwas Vergleichbares im Presi mit gelaserten Tatstatur?

Veröffentlicht am 25.03.2015, 14:36:10 GMT+1
[Vom Autor gelöscht am 26.03.2015, 08:19:39 GMT+1]

Veröffentlicht am 18.04.2015, 18:16:27 GMT+2
Heisenberg meint:
"Das Mausrad arbeitet sanft und hat spürbare Rasten, jedoch stimmen manchmal die Rasten des Mausrades nicht mit dem tatsächlichen Scroll-Verhalten am Bildschirm überein, das kann richtig nervig sein, wenn man ausgiebig Gebrauch des Mausrades macht."

Das hat mich auch irgendwie wahnsinnig gemacht jetzt. Allerdings hat in den Logitech SetPoint Einstellungen die Option unter "Eigene Maus" -> "Zeigereinstellungen" -> "Fließende Bildläufe aktivieren" das Problem behoben. Jetzt wird auch mit jedem Betätigen des Mausrades anständig gescrollt. Ich hatte die Maus schon fast wieder durch meine alte Kabelmaus ersetzt.
‹ Zurück 1 Weiter ›