Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16
Kundenrezension

24 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einige Fragen kann nur die Praxis beantworten., 10. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Zen in der Kunst des Bogenschießens (Broschiert)
Man darf sich wundern, daß es einem Europäer überhaupt gelingt, ein Buch über die fernöstliche Kunst des Zen zu schreiben. Noch unwahrscheinlicher wird diese Vorstellung, wenn man bedenkt, daß der Autor ein Hochschulprofessor für Philosophie - und zwar europäische - war und von daher dem fernöstlichen Gedankengut fremd gegenüberstehen muß. Allein: Es gelingt durchaus, und das nicht zuletzt dank der Probleme, die der Autor selbst beim Erlernen des Zen hatte. Das Bogenschießen ist dabei allerdings nur der Aufhänger für die Kunst des Zen und damit für die unvorstellbare Aufgabe des völligen Aufgebens des Ich. Man nimmt dem Autor die Aufrichtigkeit und das Lohnende seiner Erfahrungen durchaus ab und freut sich über seine unprätentiöse Sprache, steht aber nach der Lektüre - dieses ist der schwere Mangel eines jeden solchen Buches - vor der Erkenntnis, daß eine eigene praktische Heranführung an Zen dadurch nicht zu ersetzen ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.03.2014 14:25:46 GMT+01:00
Gscheidhaferl meint:
Lieber Studentenkommentator, am letzten Satz merkt man Ihre Unreife. Auch wenn ich ein Lehrbuch über das Autofahren lese, deswegen kann ich noch lange nicht Autofahren. Das würde ich aber nicht als Mangel am Lehrbuch bezeichnen, nicht wahr?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne
0

4 Sterne
0


2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 4,29
Auf meinen Wunschzettel
Ein Kunde