Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Form über Inhalt..., 23. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Lisa und der Teufel (DVD)
...trifft auf fast alle Giallo-Filme zu, und "Lisa and the devil" (wie der Film im Original heisst) gehört zumindest teilweise zu diesem Genre.

Der Film ist eine der späteren Arbeiten von Mario Bava und reiht sich gut in sein bisheriges Ouvre ein, denn er verbindet Motive und Bilder aus diversen Filmen von ihm und erschafft eine einzigartige Atmosphäre, die sich zum Teil an Original-Schauplätzen in Spanien und zum Teil im Schloss der Gräfin abspielt.

Elke Sommer ist ein Glücksfall für diesen Film, sie verkörpert die Hauptdarstellerin, welche ihre Reisegruppe in Spanien verliert und in einen Strudel mysteriöser Ereignisse gezogen wird, sehr gut, sieht bezaubernd aus und wird gut in Szene gesetzt. Telly Savalas als teuflisches Gegenstück spielt relaxt und gut gelaunt seinen Part. Insbesondere eine Szene, wo er alleine ist und ein Selbstgespräch führt mit all seinen Puppen in einem Raum des Schlosses, finde ich beeindruckend. Alisa Valli (vor allem bekannt aus "Suspiria", sie sieht in "Lisa and devil" fast genau so aus wie in Dario Argentos Meisterwerk) brilliert als undurchsichtige Gräfin. Es lässt sich nicht leugnen das ein gewisses Mass an Overacting in dem Film stattfindet, dies ist in Anbetracht der sonstigen Qualitäten von "Lisa and the devil" aber durchaus verzeihlich, außerdem ist es bei einem Film aus dem Jahr 1974 mehr als verzeihlich, und vom Giallo sind wir das ja auch meistens nicht anders gewöhnt ;o)

Zusammen mit den in Technicolor gedrehten Bildern, dem Score welcher hauptsächlich aus Werken von Joaquin Rodrigo besteht, und der langsamen, relativ abgedrehten und nicht gleich verständlichen Story ist "Lisa und der Teufel" ein vergnügliches Meisterwerk von Mario Bava.

Für die Fans von eher konventioneller Gruselkost dürfte der Film etwas verstörend sein, doch wer auf ältere und etwas abgedrehte Meisterwerke steht, die sich nicht zwangsläufig nach heutigen wie damaligen Konventionen zu richten hatten, wird an diesem Film seine Freude haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 2.521