find Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 18. September 2010
Eins vorn weg, wer mit Therion nur bis zur Theli bzw Vovin etwas anfangen kann und alles danach als Rohmaterialverschwendung ansieht, braucht hier nicht weiter lesen.

Der erste Gedanke, der mir beim erstmaligen Durchhören in den Sinn kam, klingt irgendwie sperrig.
Jetzt nach mehreren Durchläufen (bei mir waren es drei) entfaltet Sitra Ahra seine ganze Schönheit. Ich empfehle das Ganze mit Kopfhörern daheim zu genießen.
Ist definitiv kein Album, mit welchen man sich einfach mal so nebenbei vertraut machen kann

Vom Prinzip hat sich so viel ja auch nicht verändert. Therion anno 2010 ist immer noch: tonnenweise Bombast, mit Chören, klassischen Arrangement und Soundwällen die sich meterhoch vor einem auftürmen. Symphonic Metal vom feinsten.
Der Gesang ist sehr abwechslungsreich. Eingängige Songs wechseln sich mit ziemlich verschachtelten, progressiven Songs ab
Und hier komme ich auch zur Schwachstelle von Sitra Ahra, Bei einigen Songs hat man das Gefühl das manche Parts etwas übertrieben wirken oder das Ganze noch nicht ganz ausgefeilt ist. Was den Hörgenuss hier und da etwas schmälert.
Aber das ist auch das Einzige was ich zu bemängeln habe.
Meine Lieblingssongs sind die eingängigen Hellequin und Cu Chulainn. Und absoluter Favorit ist DIE Überraschung des ganzen Albums! Din' klingt am Anfang fast wie ganz alte Therion wo Meister Christofer Johnsson noch selbst seine düsteren Texte gesungen hat.
Ein ziemlich hartes Uptempobrett das ich soo nie und nimmer erwartet hätte. Einfach Klasse!

Als Fazit'. Ein sehr gelungenes Album das aber seine Zeit zu entfalten braucht und welches mit jedem Durchlauf besser wird!
Wer Lemuria und Sirius B gut findet, wird auch mit Sitra Ahra seine helle Freude haben.

8 von 10 Punkten
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
18
4,4 von 5 Sternen
17,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime