Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Staubtrocken.., 1. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: El Otro Lado/the Other Side (Audio CD)
Hat ihn der Musikalltag also wieder, Rich Hopkins, den staubtrockenen Wüstenrocker, der 2008 mit seiner neuen Flamme und Frau, Lisa Novak, und dem doch etwas liebestrunkenen "Loveland" debütierte und man feststellen konnte , Lisa taugt zu wesentlich mehr als nur zum "Schatz holst Du mir und den Jungs im Studio frischen Kaffee..?" ,
denn übernahm sie schon als Co-Writerin und Sangesmuse einen Teil der Songs des letzten Albums.

Nun reaktivierte Rich die guten alten Luminaros, mit denen er seit 1992 in loser Reihenfolge Platten(und das waren nicht seine schlechtesten!) als Trio ,Quartett oder Quintett Besetzung aufnahm.
Bedingungsloser Wüstenrock mit etwas Pathos und Sozialpolitische Kompetenz in den Texten, aber immer grundehrlich und durchaus vielschichtig herausgerockt, ist die Devise des Quartetts. Und dafür sorgt auch Lisa Novak die im Backgroundgesang(mit durchaus angenehmer Altstimme) und ihrem Songwriting durchaus angenehme Spuren zu hinterlassen vermag!

Die Suite und gleichzeitig Titelsong "El Otro/Other Side" schmückt sich mit Herzzerreissender Trompete,schmissiger Gitarre und der Stimme von Amalia Tovar,die der "Maria Soup Kitchen" Einrichtung vorsteht(eine Art Armenspeisung), und das Elend der Entwurzelten und Homeless People im Amerikanisch/Mexikanischen Grenzgebiet erzählt. "Love Is A Muse" und "Island of Broken Dream" rockt geradeaus und Lisa und Rich im Duett
prägen den Song eindrucksvoll und ein schnörkelloses Gitarrenbrett, das hin und wieder dazwischen geht,tut ein übriges. "Guarjira",(mit einer eingesampelten Rede des Staatsführers Batista aus der Pre-Castro Ära) mit TexMex Trompete und süffig eingängigen zweisprachigem Text und CALEXIO Feeling macht Lust auf mehr.
"World on Fire" würde auch durchaus einem JOHN HIATT gefallen, das Schmankerl " Breathe in/out", das sich hypnotisch langsam ins Hirn schleicht, würde auch auf einem Neil Young Album gut aussehen.

Rich Hopkins und seine Luminaros haben ein durchaus respektables und vielschichtiges RootsRock Album gemacht, das viel Aufmerksamkeit verdient.Knappe vier Sternchen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Frankfurt/Main

Top-Rezensenten Rang: 228.533