Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 8. August 2005
Alle Interessierte mit schnellem Internetanschluss sollten sich schleunigst die mit rund 1,4 GB gigantische Demo ziehen, welche durch 4 Kapitel des 1. Aktes führt und einen umfassenden Einblick in die (jetzt vorhandene) Spielmechanik des Nachfolgers zum interaktiven Bildschirmschoner liefert.
Im Vergleich zu Teil 1 scheint sich nämlich einiges getan zu haben. Am auffälligsten ist, dass der Story und dem Drumherum mehr Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Die Spielwelt ist bevölkert von den verschiedensten, miteinander im Clinch liegenden Rassen; ständig trifft man auf NPC's, die einem Aufträge erteilen und abseits der potenziell spannenden Haupthandlungen gilt es viele optionale Nebenquests zu bestehen. Im Gegensatz zu Teil 1 wandert man also nicht mehr durch eine x-beliebige Fantasywelt und folgt der vorhersehbaren, unspannenden Klischeestory mit der Tiefgründigkeit eines Oger-Egos.
Auch das Gameplay wurde spürbar aufpoliert. Endlich gibt es einen Fertigkeitenbaum, anhanden dessen man sich Diablo 2 - like seinen individuellen Charakter heranzüchten kann. Die Kampfsteuerung ist zwar immer noch sehr, sehr einfach gehalten, aber wenigstens gibt es diverse Spezialfähigkeiten, die man nach einiger Aufladzeit einsetzen kann und unter den Gegnern mächtig aufräumen. Hinzu kommen einige Schreine, die temporär bestimmte Eigenschaften verbessern, Mana -und Lebensenergiequellen uvm. Fakt ist, dass das Gameplay einen wesentlichen Schritt in die bessere Richtung gemacht hat.
Die Grafik basiert auf der gleichen Engine, aus der alles rausgeholt wurde. Sicherlich kann sich die Grafik nicht mit den Referenzen messen, aber durch die vielen Details und schönen Effekte ist sie allemal auf einem zeitgemäßen Stand.
Auch Sound und Musik scheinen direkt vom Vorgänger übernommen worden zu sein.
Demo-Fazit: Auch von Dungeon Siege 2 sind höchstwahrscheinlich keine neuen Akzente fürs Genre zu erwarten, aber Gamplay -und Inhaltsverbesserungen sorgen für ein spürbar besseres Spielgefühl als im ersten Teil.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.