Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Hier klicken Hier klicken HI_PROJECT Hier Klicken Hier klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic

Kundenrezension

am 1. Oktober 2017
Ich habe mir das Netbook für den Urlaub gekauft, da mir größere Notebooks einfach zu schwer und zu sperrig für diesen Zweck sind. Mein Travelmate hat eine 64GB SSD und Windows 10 Prof. vorinstalliert. Von den 64 GB blieben nach Deinstallation aller überflüssigen Komponenten und nachdem ich selber meinen Wunschbrowser, ein Antivirenprogramm, einen Audio- und Videoplayer sowie noch 2-3 andere kleine Programme installiert hatte, 37 GB übrig. Eigentlich genug, um im Urlaub dort die Fotos zu speichern, wenn man allerdings auch noch Videos mit dem Handy machen und aufs Netbook übertragen will, kann es schon knapp werden.

Da kam mir der Hinweis, den ich in einem anderen Forum gelesen hatte, gerade recht: Das Netbook hat nämlich einen offenen Schacht für eine zweite SSD-Festplatte, an den man gelangt, indem man die Klappe am Boden mit zwei Schrauben öffnet. Diesen habe ich kurzerhand mit dieser Festplatte bestückt und den Speicher damit um 128 GB erweitert:
https://www.amazon.de/gp/product/B01F9G414U/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Nun zum Netbook an sich: Das Display wirkt ein wenig blass und unscharf, wenn man ansonsten einen HD-Monitor nutzt. Ist aber noch ok. Positiv: Das matte Display, das auch bei Sonneneinstrahlung nicht spiegelt. Die Tastatur ist für meinen Geschmack etwas billig, für den günstigen Preis des Netbooks aber absolut im Rahmen. Das Gerät hat zwei USB-Anschlüsse. Rechts einen USB-Anschluss, an dem ich die Maus angeschlossen habe, auf der linken Seite ein USB 3.0-Anschluss, an dem ich mit dem USB-Stick Daten übertrage.
HDMI-Anschluss und Kopfhöreranschluss sind ebenfalls auf der linken Seite.

Die eingebauten Lautsprecher klingen wie erwartet blechern, sind aber völlig ausreichend und auch laut genug, um sich Videos im Netz anzuschauen oder Hörspiele wiederzugeben.

Was mir besonders gefällt: Das Netbook arbeitet völlig geräuschfrei, da kein Lüfter verbaut ist. Der Akkubetrieb ist wie angegeben etwa 8-10 Stunden, wenn man "nur" im Internet surft und keine rechenintensiven Dinge macht.

Etwas ärgerlich: Das Netbook wird lediglich mit einer Garantiekarte und einer sehr knappen Schnellstartanleitung ausgeliefert. Das Handbuch, welches man sich unbedingt durchlesen sollte, muss man sich selber im Internet suchen und runterladen.
Die Treiber (u.a. auch die Bios-Version) auf meinem Netbook waren gut 15 Monate alt, also nicht mehr auf dem neusten Stand. Ich kann da nur empfehlen, mal auf der Herstellerseite nachzuschauen, welche Updates eventuell in Frage kommen. Fairerweise muss ich aber erwähnen, dass auch mit den alten Treibern keinerlei Probleme auftraten.

Als passende Tasche habe ich mir dieses Modell gekauft. Passt wie angegossen:
https://www.amazon.de/AmazonBasics-Tasche-Laptop-Tablet-Bildschirmdiagonale/dp/B00DUGZFA6/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1506868335&sr=8-2&keywords=11%22+tasche

Fazit: Als Reisebegleiter für den Urlaub kann ich mir kein besseres Gerät vorstellen. Handlich, flüsterleise, schnell und mit einem freien Schacht für eine zweite SSD-Festplatte. Von mir daher eine Klare Kaufempfehlung.
18 Personen fanden diese Informationen hilfreich
11 Kommentar Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,0 von 5 Sternen
40
399,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime