flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 11. August 2013
Es wurde Zeit, dass solch ein Buch erscheint und den Verbrauchern, den Menschen und den Gästen die Augen öffnet. Jörg Zipprick hat das getan, was schon hätte lange Zeit jemand tun sollen.
Ich selbst bin Koch und vertrete die ehrliche Küche, ohne Zutaten aus dem Chemiebaukasten oder der Apotheke. Wir Köche bereiten Lebens- und Nahrungsmittel zu und keine künstlichen Stoffe, die ihren Platz in der Medizin haben.

Unsere Gäste kommen ins Restaurant um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen, zu genießen, sich wohl zu fühlen- und sich nicht danach übergeben zu müssen.

Auch ich habe die Molekularküche bei einem 3- Sternekoch hier in Deutschland ausprobiert, bevor ich mir irgendeine Meinung bilden wollte. Wir aßen in 4,5 h 21 Gänge für etwas über 400€ ,zu zweit.
Es hat geschmeckt und uns war auch nicht übel. Doch müssen wir wirklich chemische Substanzen in uns hineinstopfen? Nein, denn es gibt gesündere Küche, die ehrliche, regionale und leidenschaftliche Küche, in der das ehrliche Handwerk mit guten Zutaten Priorität hat und an die Gäste weitergibt.

Ich finde, Jörg Zipprick zeigt vieles auf, was dem Leser verborgen blieb und das ist auch gut so. Auch die Machenschaften zwischen Industrie und Gastronomie werden aufgedeckt, was so mancher nicht erwartet hätte. Selbst bei Köchen, die gesundes Essen predigen,auf der anderen Seite jedoch für einen Food- Konzern stehen oder ihren guten Namen auf Dosen und Plastikverpackungen dafür hinblättern, um Geld und Ruhm zu kassieren.

Hier sieht man, dass jeder seinen Preis hat- aber was ist es wert, wenn die Verbraucher getäuscht werden??
Vielleicht wollen es viele- vielleicht aber auch nicht.

Ich habe auch einen Kritikpunkt in diesem Buch. Zipprick erwähnt oft Adrian Ferran in seinem Buch und sticht mit dem Messer auf ihn ein. Man könnte fast glauben, dass hier der Autor noch eine persönliche Abrechnung betrieben hat.

Zusammenfassend will ich sagen, dass dieses Buch sehr empfhehlenswert ist und besonders Köche sich dieses Werk zulegen sollten.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.