find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 28. Oktober 2011
..das ist Th1rt3en von Megadave und seinen Mitstreitern.
Im Vergleich zum wütenden 2009er Output "Endgame" kommt die aktuelle Scheibe doch um eingiges zahmer daher. Im Grunde sind mit "Fastlane" und "Whose Life" nur zwei wirkliche Nackenbrecher vertreten. Der Rest spielt sich, abgesehen von kleineren Ausbrüchen innerhalb der einzelnen Songs, überwiegend im Midtempo-Bereich ab.
Normalerweise wäre diese Tatsache für mich persönlich als Liebhaber der härteren Klänge bereits ein Grund für eine mäßigere Rezension.

Aber was hier dem geneigten Hörer in rund einer Stunde dargeboten wird ist Heavy Metal vom allerfeinsten. Natürlich sind die Grundzutaten des Megadeth-Sounds, haufenweise frickelige Soli und Daves immer leicht nölig-hingerotzten Vocals, weiterhin vorhanden. Wo jedoch vor zwei Jahren rohe Härte dominierte, finden sich jetzt 13 sehr gute, abwechslungsreiche und durchkomponierte Songs ohne Ausfall wieder. Hinzu kommt dass Dave, in seinen relativ engen Grenzen, durchaus etwas facettenreicher klingt als üblich (die Rede ist vom Gesang, sein Gitarrenspiel ist eh über jeden Zweifel erhaben).

Als Anspieltips seien hier einmal der Ohrwurm "Public Enemy No 1", das etwas vertrackte "New World Order" oder auch die düster-schleppende Halbballade "Millenium Of The Blind" genannt. Mit diesen kann man sich einen guten Eindruck über die Vielseitigkeit dieses Albums machen.

Noch ein paar Worte zu diversen "Ausverkauf"- oder "Alles schonmal gehört"- Vorwürfen: Leute, wir reden hier vom 13. Album einer Band die mehr als 25 Jahre auf dem Buckel hat. Dass diese weder das Rad neu erfindet noch ihren Sound komplett erneuert, dürfte nachvollziehbar sein. Aber trotz allem ist "Th1rt3en" seinem Vorgänger "Endgame" ebenbürtig. Denn dieser war zwar härter, aber trotzdem in keinster Weise innovativer oder origineller sondern einfach nur ein hervorragendes Megadeth Album, so wie das aktuelle, wobei wir wieder am Anfang wären ;-)
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
34
4,6 von 5 Sternen
6,99 €+ 3,00 € Versandkosten