find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 1. Februar 2009
Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Russische Riesenreich ist bedroht. Tatarentruppen unter dem grausamen Feofar-Khan und seinem Gehilfen, dem Verräter Iwan Ogareff, sind dabei, Sibirien zu erobern. Der Bruder des Zaren und seine Armee sitzt in der Falle, und Ogareff will ihn töten. Da kann nur noch einer helfen: Michael Strogoff. Von Moskau aus macht er sich auf den Weg durch das Riesenreich nach Irkutsk, zu Schiff, im Pferdwagen, zu Fuß. Er ist Naturkatastrophen ausgesetzt, muss mit einem Bären kämpfen, wird mehrfach gefangen und am Ende sogar geblendet. Trotzdem - nichts kann ihn aufhalten... Spannender Abenteuerroman aus dem 19. Jahrhundert, Nervenkitzel pur, wenn auch ohne Anspruch. Trotzdem: Anfangen zu lesen, und man kann nicht mehr aufhören.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.