Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16
Kundenrezension

66 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch das beste Smartphone..., 6. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Apple iPhone 4S Smartphone (8,9 cm (3,5 Zoll) Touchscreen Display, 8 Megapixel Kamera, 32GB, UMTS, iOS 5) schwarz (Elektronik)
Nachdem ich vor einem Jahr mein IPhone 4 verkauft hatte, wollte ich aus verschiedenen Gründen auf Android umstellen. Die Hauptgründe für den Wechsel waren damals die fehlende Speichererweiterung meines 16GB Iphones, die Tatsache, dass inzwischen jeder eines hat, die deutlich umfangreicheren Änderungsmöglichkeiten von Android und nicht zuletzt auch der Wunsch, mal was anderes auszuprobieren, nachdem ich jahrelang meinem IPhone treu geblieben bin. Ich habe nun in diesem Jahr das HTC Desire S, das Motorola Razr und das Sony Xperia S ausprobiert und bin nun doch wieder zum IPhone zurückgekehrt, diesmal mit 32GB. Vieles was anfangs für Android sprach, hat sich für mich als Nachteil erwiesen. Man ist ständig damit beschäftigt, sein Handy einzurichten, jedes Update verhagelte mir meine Einstellungen. Dann lief Android (auch ICS) bei mir nie so richtig flüssig, irgendwas hakelte immer, sei es der Musikplayer oder auch die Fotoalben. Was bringt mir da der tolle 1,5GHz Dual Core-Prozessor, wenn die Softwareabstimmung nicht hinhaut? Mein Razr loggte sich auch ohne mein Zutun ständig ins Netz ein, um meine Fotos hochzuladen (wohin? ich habe keine Ahnung...) und hat mir dadurch mein Monatssurflimit massiv gesprengt. Und bevor jetzt wieder Sprüche kommen: ich habe mich natürlich in den Foren informiert und bin auch nicht ganz ahnungslos, was Smartphonesoftware betrifft. Aber Android ist einfach nix für mich, es wirkt irgendwie unfertig, nicht aus einem Guss und irgendwie...billig. Eine Katastrophe war bei allen drei Herstellern die Synchronisation mit dem PC! Ob HTC, Sony oder Motorola, stets gab es Abstürze, das Handy wurde nicht erkannt, die Sync dauerte ewig. Und jetzt sind die o.g. Geräte ja auch nicht billig, da kann man wohl auch eine funktionierende Software erwarten. Samsung soll ja mit Kies noch schlimmer sein...
Wie anders das Iphone, innerhalb von 10 Minuten eingerichtet, funktionierte es von Anfang an so, wie ich es von einem so teuren Gerät erwarte. Und die negativen Kritikpunkte habe ich bisher auch nicht bestätigen können. Akku hält bei mir locker 2 Tage, Empfang stets top, nichts ruckelt, alles läuft wunderbar flüssig, GPS-Fix superschnell, Wahnsinns-Klang des Musikplayers (was hab ich Androidplayer ausprobiert...), nach wie vor tolles Design. Ich habe meine komplette Musiksammlung längst in ITunes, Synchronisation mit dem Iphone läuft völlig reibungslos. Top-Kamera, schnell einsatzbereit. Die Displaygröße ist völlig oK, für mich völlig ausreichend. Man kann über Apple sagen was man will, aber das Iphone 4S ist für mich nach wie vor das beste Smartphone auf dem Markt. Wer natürlich mit seinen Benchmarkwerten protzen muss oder meint, ohne einen Quadcoreprozessor nicht leben zu können, ist beim IPhone falsch. Aber wenn man sich so umsieht, gibt es eh nur zwei Gruppen: die Apple-Hasser und Android-Verfechter oder die Apple-Fanboys (und-girls). Ich zähle mich zu keiner der beiden Fraktionen, sondern möchte einfach ein verlässliches, stabiles, schönes Handy, das einfach einzuríchten ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.07.2013, 17:08:43 GMT+2
Data-i meint:
Mein lieber DrMabuse, Du schreibst mir von der Seele!!! So - und zwar genau so - sehe ich das auch. In jedem Punkt.

Veröffentlicht am 03.09.2013, 10:57:00 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 03.09.2013, 10:57:28 GMT+2
Sam L. meint:
Richtig! Und heute 09.2013 immer noch für mich das schönste & beste iPhone! Hatte auch mal ein paar Monate das 5er, finde ich persönlich aber nicht mehr so gut! Hab derzeit wieder ein neues 4S.
"Ohne Quad-Core leben", kommt halt immer darauf an ob man solch Prozessoren brauch! Siehe iPhone aber siehe auch Windows-Phone 8, die beiden machen im Prozessor Wettrüsten nicht mit, weil es das System einfach nicht brauch, beide sind nahe der Perfektion abgestimmt und laufen so problemlos flüssig, davon kann Android nur träumen. Aber ob Android was dafür kann, Google macht nur das System, die Android Smartphone Nutzer müssten nicht einfach nur 1 Gerät nach dem andere Produzieren, sondern Geräte lieber mal besser austüffteln und abstimmen! Kann allerdings auch wirklich einfach nur an dem System liegen, dass das einfach nur zu groß, zu umfangreich und zu"unausgereift" ist.
Siehe iPhone 3GS (600MHZ & 256 MB RAM) lief damals flüssiger als mein LG Optimus 3D (1,2 GHZ & 500MB oder 1 GB RAM).
iPhones laufen mehr als flüssig die brauchen keine größeren Prozessoren.

Veröffentlicht am 11.07.2014, 20:23:05 GMT+2
Maan meint:
Sehr schön
‹ Zurück 1 Weiter ›