Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So modern kann Barock klingen!, 1. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Music for a While-Improvisations on Purcell (Audio CD)
Christina Pluhar und ihr Ensemble hat ja schon in der Vergangenheit immer wieder ausgezeichnete Interpretationen verschiedener Barocker Künstler abgeliefert, und mit ihren Ausflügen in die Musik Südamerikas oder der Mittelmeerländer gezeigt, dass man mit historischen Instrumenten richtig coolen Sound produzieren kann. Auch mit diesem Album gelingt ihr das wieder. So frisch und modern kann Barock klingen, wenn man mit guten Musikern und etwas Wagemut verschiedene Stilelemente kombiniert.

War es in ihren früheren Alben eher "Barock meets Buena Vista Social Club", so ist es hier "Jazz meets Purcell". Ausgezeichnete Sänger, fetzige Rhythmen, klasse Arrangements. Wer bisher Christina Pluhar und die Musiker um sie herum nicht kennt, oder meint mit moderner Interpretation von klassischer Musik nichts anfangen zu können, sollte hier mal reinhören! Eine wirkliche Empfehlung, um mal seinen musikalischen Horizont zu erweitern, und etwas auf neuen Pfaden zu wandeln. Ich hoffe die machen auf diesem hohen Niveau weiter. Macht wirklich Spaß, und eignet sich auch für Leute, die sonst mit Klassik oder gar Barock weniger anfangen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.04.2014 22:45:45 GMT+02:00
Miezemaus meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.04.2014 09:39:22 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2014 10:06:02 GMT+02:00
Niklas Morgan meint:
Na, hier pöbelt ein Troll aber von ganz weit unten nach oben. Vielleicht lieber die Musik anhören und eigene Meinung bilden? Ist glaube ich eher der Zweck dieses Forums hier. Sonst lieber in den Wald gehen und dort laut den Frust rausschreien. Hilft vielleicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.04.2014 00:14:23 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 22.04.2014 08:19:19 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.04.2014 22:50:31 GMT+02:00
Carla meint:
Auch ich finde den Sound "cool" UND ich habe Ahnung von Musik. Auch ich mag nicht, wenn man klassische Musik z.B. mit etwas Schlagzeug "aufpeppt". Auch ich ärgere mich über Leute, die auf so etwas hereinfallen und es gut finden. Aber davon kann hier KEINE Rede sein, da es sich nicht um billige Effekthascherei handelt wie so oft, was ich auch nicht ertragen kann. Es war ein ernsthaftes Anliegen dieser hervorragenden Musiker. Natürlich kann man geteilter Meinung darüber sein, ob verjazzter Purcell "erlaubt" ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2014 20:33:41 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 27.09.2015 16:49:41 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.10.2014 13:58:55 GMT+02:00
Carla meint:
Es geht hier nicht um berechtigte oder unberechtigte Kritik. Es geht hier um die ART der Kritik. Warum muss diese einen eher gehässigen Unterton haben? Jeder darf hier seine Meinung frei äußern und mir gefallen auch nicht alle Ansichten. Über Miezemaus' vernichtende Kritik hätte ich mich an Herrn Morgans Stelle auch geärgert und seine Antwort ist meiner Meinung nach nicht unpassend. Auch wenn man Miezemaus' Kritik wie Sie, Monticello, berechtigt findet, kann man dies sachlich und weniger ehrverletzend tun.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2014 23:14:54 GMT+01:00
flu meint:
@Carla

Miezemaus = Monticello

Schreiben Sie einen kritischen Kommentar zu einer Rezension von Teutoburger_Wald und binnen Minuten bekommen Sie eine Antort im obigen Stil von einem der beiden. Und geben Sie bei
google >>site:amazon.de "Monticello meint:"<< ein und schauen Sie in einen tiefen, tiefen Abgrund.
‹ Zurück 1 Weiter ›