find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 14. Dezember 2002
Wer sich ein bischen mehr mit J.R.R. Tolkien befasst, der weiß das Mittelerde ein wahnsinniges und riesiges Hirngespinst von ihm war und dass seine Geschichten oftmals Überschneidungen mit anderen Bänden auftauchen.
So ist auch dieses Buch von J.R.R. Tolkien nicht selbst verfasst sondern wurde von Tolkien's Sohn Christopher zusammengetragen. C. Tolkien bezieht sich dabei auf Teile aus dem "Silmarillion" und recherchierte dafür Schriftstücke (Meist als Elbenlieder oder Klagelieder verfasst), von denen sein Vater unzählige verfasst hatte.
Zum Inhalt:
Das Buch handelt von Túrin, Húrins Sohn, der als kleines Kind zu den Elben fliehen muss, da sein Vater von Morgoth gefangen genommen wurde und sein Land Dor-lómin von den Orks überfallen und geplündert wird. Der lernt er das Kriegshandwerk, doch wie das Schicksal es will, wird er vertrieben. Das Schicksal treibt ihn durch halb Mittelerde, später dann auf der Suche nach seiner Mutter Morwen und seiner Schwester Nienor.
Mehr sei nicht verraten :)
Mir gefällt das Buch (und generell Tolkien's Bücher) gerade deshalb auch besonders gut, weil sämtliche "Regeln" für Heldensagen missachtet wurden. So sterben Freunde, Verwandte und Verbündete an Túrins Seite und auch das Ende, soviel sei hier vorweggenommen, ist nicht das typische 08/15-Alles-wird-gut-Happy-End.
Ebenso der der Stil in dem das Buch verfasst ist, macht es so glaubhaft. Christopher Tolkien bezieht sich im Taxt auf Quellenangaben und erzählt im Vorwort und Anhang von seinen Recherchen und den verschiedenen Versionen von den Textstücken, die sein Vater anfertigte...
Jedem Mittelerde-Fan sei dieses Buch wärmstens empfohlen.
0Kommentar| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.