Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A life lost in the wilderness, 1. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Into the Wild (Taschenbuch)
The true story of a young man who walked in 1992 "Into the wild" is an exciting and well researched book.

Christoper J. McCandless, a young man of twenty-three years walked in 1992 into the wilderness of Alaska, "The trip was to be an odyssey...", he survived more than one hundred days before he died of starvation. "I thought he'd be fine in the end." The journalist and mountaineer Jon Krakauer, best known for his book "Into thin air", which details a disaster that happened in 1996 at climbing Mount Everest, has written an article about the young man for the Outside magazine. He received a lot of mail. People thought McCandless as an unprepared young man, who just wanted to die. "I have no sympathy for him. Such willful ignorance."
Jon Krakauer became more interested in the story and began an research that lasted almost a year. He spoke with family, friends and the people Christopher met on his journey, he read the postcards and the journal Chris has written and created with all this fragments an amazing picture of the young man who died in Alaska and an exciting and very readable book, "Into the wild", which was turned into a major movie in 2007.
The book isn' t written in chronological order. It begins with the day McCandless last saw another human being and ends with the visit of his family members at the abandoned bus, where Christoper died. In between Krakauer gives information about Alaska, the things he thought to be fatal for the young man, but he also tells about other people who died in Alaska or walked on an journey similiar to Chris'. And Krakauer tells about his own life. McCandless reminded him of himself when he was younger and was determined to climb a mountain that was called "The Devils Thumb" in Alaska. He spent three weeks on his own in the wilderness. It was an experience he never forgot, and which helped him to tell Christopher J. McCandless' story, and there were more parallels in their both lives.
The young man was a rebel, like almost every young person is, he was tired of the live that was waiting for him, "...they are conditioned to a life of security", he just wanted to take a break, "...to explore the inner country of his own soul."
Unfortunately he failed to walk back into civilization, although salvation was close. The wilderness, is no longer so wild, as Christoper oder Alexander Supertramp, as he called himself for some time, thought. There are no more blank spots in Alaska. Nearby were some cabins with first-aid supplies and emergency food and two weeks after McCandless died, six people met by chance at the abondened bus and found the corpse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details