Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 21. September 2011
Hab mir den ATH M50 im Laden geholt, weil ich nen Ansprechpartner haben wollte.
Ich habe vielleicht 3 Monate mit suchen und austesten zugebracht, weil ich einen KH haben wollte, der auch jetzt mal für die nächsten Jahre zu nutzen ist.
In einem großen Music-Store habe ich auch fast alle KH die in die nähere Auswahl kamen probehören können.
Dort hatte der M50 schon den besten Klang an meinem iPod in der KH-Klasse bis 300 Euro.
Mit allen möglichen Internet-Foren und Bewertungen fiel meine Entscheidung auf den M50.

Beim auspacken hab ich mich vor Vorfreude schon fast eingenässt, wobei ich aber auch gelesen habe, dass man einen "guten" KH noch einhören kann!

Dazu nur kurz:
Viele Bewertungen beginnen mit: "Als ich meinen neuen KH ausgepackt und zum ersten mal Probegehört habe war ich sehr enttäucht und hab ihn wieder zurück geschickt...."
Viele KH werden nach 20 bis 30 Hörstunden nochmal besser, da sich Sicke und Membran erst einschwingen müssen. Daher: Nicht beim ersten Mal hören enttäucht zurückschicken, ABER auch keine Wunder erwarten. Der KH KANN besser werden. Soviel dazu.

Also, nachdem ich mich wieder eigekriegt habe, habe ich ihn (im Vorwissen des uU nötigen einhörens) am iPod angeschlossen und mal gelauscht.
Bei Narayan von The Prodigy haben meine Ohren dermaßen gekribbelt, dass ich ihnen erstmal eine Pause geben musste.
--> Geiles Teil der M50! Super klarer Musikgenuss, aber die Maximallautstärke war ein Tick zu leise am iPod.

Als sich mein Immunsystem an den KH gewöhnt hat, habei ich ihn auch mal an meine heimische Anlage angeschlossen und dort einige CDs abspielen lassen.
Da kam mein M50 dann zur vollen Entfaltung. Meine Freundin hatte bei "Die unstillbare Gier - Tanz der Vampire" eine Gänsehaut und Tränen in den Augen... vor Freude.
Und es war echt, als ob Steve Barton genau neben dir stehen würde.
-->CD Qualität (auch die Quali der Mp3s) macht alles aus. Damit steht und fällt der Musikgenuss beim M50.

Weil ich ja nicht die ganze Zeit meine Anlage und und nen Stromgenerator mit mir rumtragen will, sondern nen iPod habe ich mir noch den Fiio E5-KH-amplifier (20Euro) geholt + Fiio L3-Kabel (8Euro).
Perfekt! Kleiner Amp riesen Wirkung!
--> ATH M50 für Musik Zuhause an der Anlage traumhaft. Am iPod: Supergeil; Am iPod mit Amp: GRANDIOS!

Ach ja, hab den auch mal Abends am Fernseher angeschlossen weil gerade Transformers 2 lief. Da hatte ICH dann Gänsehaut und Tränen in den Augen.

Fazit:
Ich setzt den KH nurnoch zum duschen und schlafen ab. Für mich als KH-Anfänger ein tolles Gerät.
Höhen und Mittelklänge Glasklar, Bass mit geilem Druck und nicht ünertrieben.
Gute Musikqualität ist wichtig.
In der Preisklasse mM nach unschlagbar.
Volle Punktzahl. God Safe Audio Technica. ;)
22 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.