flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 3. Februar 2007
"Der Schatten des Windes" ist eines der sprachlich schönsten Bücher, die ich gelesen habe. Und eines der ungewöhnlichsten.

Daniel hat früh seine Mutter verloren. Er hat Angst, dass er die Erinnerung an sie verliert. Sein Vater nimmt ihn, um ihn abzulenken, an einen geheimen Ort mit: Zum Friedhof der vergessenen Bücher.

"Jedes einzelne Buch hat eine Seele. Die Seele dessen, der es geschrieben hat, und die Seele derer, die es gelesen und erlebt und von ihm geträumt haben." Isaac, der Verwalter der geheimen Bibliothek, führt Daniel mit diesen Worten in die Welt der vergessenen Bücher ein. Sein Vater eröffnet ihm außerdem, dass er sich nur ein Buch aussuchen darf und für dieses Buch muss er sein Leben lang Verantwortung tragen.

Daniel wird angezogen von einem Buch mit dem Titel: "Der Schatten des Windes". Er nimmt es mit und wird zugleich so in dessen Bann gezogen, dass er es verschlingt und dass es ihm keine Ruhe mehr lässt. Auf der Suche nach weiteren Büchern des Autors Julian Carax stellt er schnell fesst, dass es in Barcelona kaum noch Bücher von ihm gibt. Sie wurden von einem Unbekannten systematisch verbrannt. Auf der Suche nach Carax dringt er immer tiefer in die Vergangenheit das Autors ein und kann diese immer weniger von seinem eigenen Leben trennen.

Die wunderbare Sprache Zafons hat mich von der ersten Seite an begeistert. Leider ist das Buch zwischendrin ein wenig zäh und die sprachliche Poesie flacht zu sehr ab, als dass es die volle Punktzahl erhalten könnte. Auch der Handlungstrang verliert zwischendrin deutlich an Spannung. Das ist wirklich schade. Denn es wäre mit weniger Seiten ein grandioses Buch geworden.

Dennoch finde ich, dass es unbedingt lesenswert ist wegen der ungewöhnlichen Idee und für alle, die den Klang einer wunderbaren Sprache lieben. Ich freue mich auf weitere Bücher Zafons.
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
1.108
6,35 €+ 3,00 € Versandkosten