Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16
Kundenrezension

18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer Fallout spielt, sollte sich die Add-Ons zulegen, 23. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game Add-on Pack: The Pitt + Operation: Anchorage (Computerspiel)
Ich habe Fallout schon 2 mal durchgespielt, einmal als Guter Mensch hauptsächlich die Hauptstory und das zweite mal als Böser (Status "Geisel der Menschheit" :-) ) wobei ich hier die komplette Karte abgesucht habe.
Was heisst das => klar, ich bin vollauf begeistert von Fallout!
Nun zu den beiden Erweiterungen:
Beide lassen sich leicht implementieren und es gibt auch eine Anleitung wie das ablaufen soll und wie das ins Spiel integriert wurde ==> das hat man heute nicht überall.
1. Operation Anchorage
Die Idee selbst finde ich sehr gut => Angriff der Japaner auf Alaska. Die Umsetzung ist aber etwas mau! Das ist eine Simulatormission, dh man kann dort nicht wirklich was sammeln. Auch geht es nur stur darum diese Aufgabe zu erledigen, dann diese .... man kann eigentlich nichts entscheiden.
2. The Pitt
Schon besser. Man kann sammeln, wieder entscheiden ob man den vermeintlich Guten oder Bösen hilft. Neue Gegner, .....

Negativpunkt: Beide Erweiterungen sind sehr, sehr kurz! Habe beide in glaube 6-8 h durchgeabt.

Positivpunkt: Man bekommt neue Gegenstände (Waffen, Rüstungen). Sicher sind die nicht immer mit Topwerten versehen, allerdings ist mir persönlich dass nicht so wichtig, freue mich wenn ich mal mit anderer Knarre rumlaufen kann.

Warte schon sehnsüchtig auf die nächsten beiden Erweiterungen, vor allem auch deshalb, da dort die Levelgrenze auf 30 erhöht wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.08.2009 23:32:14 GMT+02:00
Tja...sonderlich viel gesehen von der Fallout-Welt haben sie anscheinend nicht, denn es sind die Chinesen, die Alaska überfallen. Die Japaner werden im gesamten Fallout-Universum glaub ich kein einziges Mal erwähnt.
Beim Rest stimme ich ihnen zu, nur sollten diese Addons meiner Meinung nach kostenlos sein, so klein wie sie sind.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.08.2009 10:49:36 GMT+02:00
Vielleicht ist er deshalb auch nur Geisel und nicht Geissel der Menschheit. :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›