flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 24. November 2006
Hier noch großartig Worte verlieren, hieße, Eulen nach Athen zu tragen.

Wer ein wenig musikalisch in den 80ern verwurzelt ist, der kennt diesen Klassiker eh schon in- und auswendig.

Ein Blick auf die Tracklist ist wie Balsam für die Seele."Hey little girl", "Street cafe", "Uniform", "Great southern land" und das hypnotisierende "Trojan blue" (neben all den anderen) sprechen eine deutliche Sprache: Vollendete Eighties-Pop-Perlen durchweg mit Ohrwurmqualitäten.

Remastered hat Herr Davies persönlich (zusammen mit Tim und Scott Ryan) und das absolut grandios.Kristallklares, sauberes und überaus druckvolles Klangbild.Daumen hoch dafür !

Abgerundet mit einigen 12"- Versionen (u.a. Uniform in der deutschen Fassung !) ist diese CD ein Muß für jeden "Neuromantiker".

Kaufbefehl ! :)

EDIT 7/2013: Meine Rezension bezieht sich auf die 2002er-Ausgabe. Die 2012er-30th Anniversary-Version (mit Live-DVD) wurde von Steve Smart remastered und klingt meines Erachtens nach nicht ganz so sauber/klar (lauter ist sie jedoch). Aber es handelt sich hier wirklich um kaum wahrnehmbare Nuancen. Beide Varianten sind hochklassig und absolut empfehlenswert !

EDIT 8/2015: Ich habe mich eben ausgiebig durch 3 Varianten gehört. Ergebnis: Beste Version ist und bleibt der Australien-Import von 2002 (Iva Davies/Tim Ryan/Scott Ryan-Remaster im regulären CD-Case), danach folgt die 30th Anniversary-Ausgabe (Steve Smart-Remaster) und ganz am Schluß rangiert die Repertoire-Version im glänzenden Digipack (nur hier ist "Great southern land 1994 Version" enthalten), die komischerweise klanglich doch arg abfällt (vor allem bei "Love in Motion" auszumachen, das seltsam dumpf daherkommt). Dafür hat die Repertoire-Version als Einzige die Titelreihenfolge, wie die Europäer sie vom '83er-Vinyl gewohnt sind (erst nach dem Album kommt der Block mit den Bonustracks, bei den anderen 2 Versionen hält man sich weitestgehend an das australische Original, das sich schon damals unterschied).

Also mir völlig unverständliches Wirrwarr an Varianten/Versionen. Nicht nachvollziehbar, dieses Kuddelmuddel.
Will man wirklich alle Bonustracks haben, braucht man auch alle 3 Varianten.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

5,0 von 5 Sternen
13
5,0 von 5 Sternen
150,00 €+ 3,00 € Versandkosten