flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 2. August 2007
Herr Geiser, ein alter Mann, abgeschieden in einem Tessiner Tal lebend, spürt, dass sein Lebensstern im Sinken begriffen ist. Er spürt, dass der Tod nahen könnte, dass dieser durch absinkendes Erinnern bis in die Gedächtnislosigkeit allmählich vom Kopf her über ihn hereinzubrechen droht. Geiser projiziert in geklebten Zettelchen und Seiten die letzten Zeichen seines Ichseins an die Wände seines Wohnraums. Er versucht in der Flut der Vermerke den Raum des Erinnerns zu erweitern und festzuhalten. Gegen jenen, der alles nimmt.

Aber was ihm die Zeit, das Altern, nicht mehr gibt, kann ihm der zu seinem Wohnraum vergrößerte Gedächtnisraum nicht mehr verschaffen. Die enzyklopädischen Zettel und Seiten des menschlichen Wissens hängen bald übereinander, sie schließen sich aus und fallen von der Wand. Im vergrößerten Erinnernungsraum entsteht ein Bewusstseinschaos von herabgefallenen Merkern. Ohne das Erinnern, ohne die gebotene Hirnleistung fällt alles dem Verfall anheim. Selbst das Wissen.

Geiser verfällt wie seine Welt zerfällt, wie das Gewohnte und Gewusste ihm selbst zum Sonderbaren und Unnachdenklichen wird. Und fragt sich, ob es Dasein ohne Vergangenheit, Gott ohne Gedächtnis und Erinnerung überhaupt geben kann.

Frischs Buch ist - wie viele seiner Bücher - die Suche nach der eigenen Identität in der modernen Zeit aus beweisbarer Wissenschafts- und Faktengläubigkeit. Aber Frischs Diagnose fällt nicht immer vollkommen positiv aus - warum? Weil im Angesicht des Todes, des Verlustes einer Menschheitsgeschichte im Holozän alles möglich scheint, selbst der Verlust der Identität. Weil die Geschichte, die Identität schafft, selbst noch Erinnern verlangt. Und Verantwortung vor dem Menschsein.

Meine Bewertung generell lautet: 5 Sterne = absolut herausragend (Weltliteratur oder Tendenz zu Weltliteratur); 4 Sterne = sehr gut, sehr zu empfehlen; 3 Sterne = wirklich gut, zu empfehlen; 2 Sterne = lesenswert, aber nicht ganz überzeugend; 1 Stern = abzuraten.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
23
8,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime