find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 17. November 2013
… die Mischung machst.

Und hier noch einmal das "Kochrezept": Man nehme viel Blues, 'ne Menge Jazz, zwischendurch auch mal Rock, mal mit Stimme, manchmal nur instrumental - und fertig ist ein wirklich hammercooles Album!!
Welche Kriterien für die Auswahl der Musiker ausschlaggebend waren ist aufgrund der bunten Mischung nur schwer auszumachen: So sind Vince Gill aus dem Country-Bereich und Doyle Bramhall II (mit klasse Gitarrenspiel sowie Rockstimme) dabei, neben Jimmie Vaughan (Stevie Rays großem Bruder) und John Mayer (von dem ich eigentlich kein Fan war - jetzt aber bin) findet man auch Earl Klug und Kurt Rosenwinkel aus dem Jazz. Und man kann das "who's who" immer weiterführen: Derek Trucks, Robert Cray, Taj Mahal und Gary Clark Jr. - und es fehlen noch ein paar.
Diese wirklich einzigartige Mischung hat zu einem Doppelalbum geführt, welches von Überraschung nach Überraschung "springt", mal schnell, mal langsam, mal bluesig, mal sanft, mal heftig - es wird nie langweilig!

Wie schon erwähnt - es ist eine hervorragende Zusammenstellung aus Blues, Jazz und Rock bei welcher natürlich immer die Gitarre im Mittelpunkt steht. Doch man darf keine unendlichen Gitarrensoli erwarten, deren Ende man sich auch mal herbeiwünscht: Die Gitarre ist immer ein wichtiger Teil, aber Eric Clapton's, Keith Urban's oder Keb Mo's Stimme (neben vielen anderen) sind auch nicht zu verachten! Wenn aber "Heavenly Bodies" mit Kurt Rosenwinkel oder "This Time" mit Earl Klugh gespielt wird - WOW!!!! Instrumentaler Jazz Richtung cross-over, mal mit Klavier, mal ohne!

"Damn Right, I've Got The Blues" singt Buddy Guy - doch ich kann bei diesem Album keinen Blues haben! Denn diese Doppel-CD ist ein großer Batzen Spielfreude, viel Abwechslung und Groove pur (fast wie ein Ü-Ei).
33 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
40
4,6 von 5 Sternen
13,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime