Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic SUMMER SS17
Kundenrezension

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mehr schein als sein !!!, 5. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Ghost Recon: Future Soldier - Signature Edition (uncut) (Videospiel)
Hallo zusammen ,

leider fehlt mir die Zeit dieses Spiel hier auf einer Seite zu bewerten. Also mache ich es mal etwas kürzer.
Von der Grundidee ist das Spiel echt nicht schlecht gemacht.Gerade die Drohne oder andere Technik spielereien wurden gut umgesetzt aber das war es auch dann.Kein KOOP-Modus via splitscreen.Sehr schade! Input-Lag bei Filmchen.Grafik hat einen blauschimmer, das wurde zwar extra so gemacht sieht aber eher aus wie staub auf dem tv.Multiplayer ist ganz gut wenn man kein Battlefield 3 hat.Steuerung des Squads mangelhaft und Taktik ist das nicht was die jungs da machen.Eher zappeln im wald.Freiheit im Spiel gleich null.Sehr schade habe mehr erwartet.Fazit : Mega hype um nix. Das geld hätte ich auch aus dem Fenster werfen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.06.2012, 11:23:47 GMT+2
Alpha meint:
"Multiplayer ist ganz gut wenn man kein Battlefield 3 hat"

Man kann diese beiden Spiele wirklich nicht vergleichen, denn wem BF3 gefällt, dem muss Ghost Recon nicht unbedingt gefallen.
Mir ging BF3 z.B. richtig auf die Nerven, alles war hektisch, laut und man hatte als Bodeneinheit sowieso kaum Chancen.
Grad als Sniper, den ich nur gespielt habe, hat man in BF3 kaum was erreicht, weil die Sturmgewehre so mächtig waren und weniger gewackelt haben.
Ich hab mein BF3 deshalb verkauft und mir dafür Ghost Recon geholt und ich bereue die Entscheidung nicht.
Es ist weniger hektisch und laut, man muss mehr sein Hirn einschalten, schleichen, es ist eben ein komplett anderes Spiel als BF3.

Also wer auf Nonstop-Action steht, gern wild rumrennt und sein Zimmer wegen dem Sound beben lässt, der ist bei Ghost Recon ganz klar an der falschen Adresse.

Das mit dem Blaustich ist mir auch nicht aufgefallen und lese ich jetzt auch zum ersten Mal, jedes Spiel hat eben seine eigene Grafik, das eine ist eher düster und das andere dafür quietschbunt.
Und im Gegensatz zu BF3 ist hier Teamplay mehr gefragt, denn anders kommt man nicht zu Punkten, Kills bringen kaum Punkte und zum Gewinnen reichen Kill schon gar nicht, leider kapieren das viele nicht, weshalb man oft in einem Team voller Killgeiler Kinder ist.

Wegen der Freiheit: Klar, in BF3 hat man teilweise riesen Maps und kann überall rumlaufen, aber ehrlich gesagt konzentriert sich in BF3 das Geschehen auch immer nur auf die Missionsziele, da nützt es einem recht wenig, wenn man ewig weit auf der Map rumlaufen kann, aber dann keine Gegner findet und nicht zu Punkten kommt.
‹ Zurück 1 Weiter ›