find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

TOP 1000 REZENSENTam 15. November 2013
Ja, darauf haben wir Alienjäger gewartet, mehr von unserer XCOM Droge.
Die Befürchtung, dass Firaxis weitere minimal Erweiterungen im DLC Format bringt, sind mit diesem Addon passé !
Ähnlich wie bei der Civ - Reihe packt der Entwickler viele kleine und größere Neuerungen und Anpassungen in das schon tolle Hauptspiel,
die sich nahtlos in die Kampagne einfügen und das Spielerlebnis enorm verbessern.

Was ist neu:
- eine neue Resource, "Meld" genannt, die auf den Schlachtfeldern eingesammelt werden kann und mit deren Hilfe sog. Gen Modifizierungen bzw. Implantate den Soldaten hinzugefügt werden können (Gehirn, Auge, Brust, Haut, Beine,...)

- Gen Modifizierungen: die Soldaten bekommen die Möglichkeit (nach Erforschung entsprechender Technologien) übermenschliche Implantate zu wie einzigartige Rüstungen und Waffen zu erhalten, die zusätzlich mit aus bis zu 8 unterschiedlichen Designs bestehenden Abzeichen verziert werden können

- eine neue Soldatenklasse namens "MEC" (mechanized exoskeleton cybersuit) mit eigenem Fertigkeitsbaum, ein nicht mehr ganz menschlicher Cyborg, der exklusive Rüstungs- und Waffenteile benutzen, dafür aber keine PSI Fähigkeiten besitzen kann

- neue Waffen, allen voran die für die MEC Klasse, z.B. Minigun, Railgun oder Partikelkanone mit viel "bumms", die auch individuell mit Abzeichen versehen werden können, wie z.B. dem "Tiger Shrimp" ;-)

- 2 neue Basisstrukturen: das Genetik- und Cybernetiklabor

- 2 neue Alienarten: der "Mechtoid", ein Sektoid in Mech Rüstung und Plasma Mini-Gun sowie der "Sucher", eine fliegende, tintenfischähnliche Robotereinheit, die sich tarnen kann

- eine neue gegnerische bzw. zu bekämpfende Fraktion, die "EXALT" (eine geheime paramilitärische menschliche Gesellschaft, die mit den Aliens sympathisiert)

- neues Untermenü im Operation Raum zur Bekämpfung der EXALT: die "verdeckten Operationen": jede erfolgreiche Mission bringt neue Hinweise auf die versteckte Basis von EXALT, die man in einer speziellen (Basis)Angriffsmission zerstören kann

- 8 neue menschliche Gegnertypen der EXALT Fraktion (4 Standard Soldaten und 4 aufgewertete, genmanipulierte Eliteeinheiten)

- viele neue Technologien, darunter z.B. "tiefe Taschen", womit der Soldat eine zusätzliche Ladung der jeweiligen Waffe bekommt (Raketenwerfer, Granaten etc.)

- neue Waffen, u.a. 4 neue Granatentypen wie die Gas- oder "flashbang" Granate

- neue Forschungsprojekte, die z.B. allen (!) Klassen endlich 2 Item Slots geben

- 5 neue "second wave" Optionen: aiming angles (Soldaten erhalten einen Zielbonus für das flankieren von Feinden), save scum (ein gespeicherter Spielstand wird im Anschluss einer Aktion nicht zu dem gleichen Resultat führen), itchy trigger tentacle (nicht Deckungs Aliens (Mechtoids, Cyberdiscs, Sectopods) haben eine 50% Chance auf Soldaten zu schiessen sobald sie entdeckt werden, training roulette (jeder Fertigkeitsbaum eines soldaten wird zufällig zusammengesetzt), mind vs matter (PSI Soldaten können nicht genmanipuliert werden und umgekehrt)

- 47 neue Karten (Schlachtfelder) sowie teilweise überarbeitete und optimierte Karten des Hauptspiels

- neue Spielfeatures wie z.B. das Erhalten von Medaillen für die Erfüllung spezieller Missionsziele, die den Soldaten verliehen werden können und einen von 2 wählbaren Aufwertungen ermöglichen (z.B. keine Panikattacken, +5 Zielgenauigkeit auf Feinde in Deckung, ...)

- neue Missionstypen: covert operations (covert data recovery, covert extraction), operation Progeny (ursprünglich als DLC geplant, bestehend aus 3 Missionen und kann separat im Startmenü aktiviert/deaktiviert werden wobei es ganz Akte X like um eine Frau namens Annette mit mystischen Fähigkeiten geht, die evtl. sogar dem XCOM Team beitreten kann - spannend!), site recon (Mission in den Docks einer kanadischen Stadt inkl. Zombieplage!) und jetzt endlich "operation Ashes and Temples":

BASISVERTEIDIGUNG !!!!!! Yeah ! -> Der Spieler kontrolliert zufällig ausgewählte Soldaten aus seiner Barracke mit der jeweilig zu dem Zeitpunkt ausgestatteten Ausrüstung sowie einige Einheiten XCOM Sicherheitspersonal auf einer grossen, speziellen Karte. Man muss mehrere Wellen von Aliensangriffen bestehen und erhält auch zufällig ausgewählten Nachschub an Sicherheitspersonal im Verlauf der Mission. Das Scheitern der Mission führt zum Spielende!

So sieht ein Addon aus und alle XCOM Fans werden ihre Freude mit den einzigartigen neuen Features haben. Durch die jetzt wirklich stark erweiterte Vielfalt werden sicherlich auch die Spieler angesprochen, denen das Hauptspiel gegenüber dem Original noch etwas zu "abgespeckt" war!
Einziges kleines Manko: es gibt keine neue Kampagne - die Zusatzinhalte werden nahtlos in die Kampagne des Hauptspiels integriert!

UPDATE v. 25.11.13:
Nachdem ich nun etliche Stunden mit dem Addon verbracht habe (im Ironman Modus!), kann ich behaupten, dass das Spielgefühl vom Original mittlerweile sehr gut eingefangen wurde. Besonders die neue Missionsvielfalt mit der EXALT Bedrohung, den vielen weiteren Möglichekiten im Spiel und vor allem auch den abwechslungsreichen neuen Karten inkl. Spezialevents (Zombiemission !) lassen das Spiel für mich mittlweile herausragend erscheinen. Ich empfehle alle Funktionen der "second wave) zu aktivieren und den Ironman Modus. Dann hat man ordentlich Strategie- und Taktikfutter und jede Entscheidung zählt! Klasse, so muss ein Strategietitel aussehen!
Auch dieses Jahr wieder für mich das (Strategie)Spiel des Jahres!
11 Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

3,8 von 5 Sternen
49
3,8 von 5 Sternen
19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime