Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Entspannungsmusik longss17
Kundenrezension

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen HP 7.1 - Review, 8. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 [Blu-ray] (Blu-ray)
Film: (65 %)

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge habe ich die Information damals aufgegriffen, dass Harry Potters letztes Abenteuer die Ehre bekommt und in zwei Teilen ins Kino kommt. Fast 5 Stunden hat David Yates (der mit den letzten beiden Pottern kein großes Kino, oder besser würdige Buchverfilmungen hingelegt hat, der es aber dennoch verstand eine gewisse flotte Inszinierung an den Tag zu legen) Zeit um Harry Potter gegen Lord Voldemord antreten zu lassen. Das klingt würdig. Das klingt nach einer Menge Harry Potter. Doch leider hatte auch das etwas weinende Auge, das einen Marketing Gag vermutete, zu einem gewissen Teil Recht gehabt.
Der Film beginnt furios mit Witz, sehr flott inzinierter Aktion und einem düster-brillianten Ralph Fiennes als Voldemord. Doch so vielversprechend und kurzweilig der Anfang ist, so sehr schleppt sich der Film mühevoll im Mittelteil von Station zu Station, vergisst sich teilweise selbst und vergisst vor allem auch was man schon in den letzten beiden Teile versäumt hat aufzuholen. Ähnlich wie im Buch auch ist die Mitte eine ewige Wanderung, ein Versteckspiel und ein Kampf ums nackte Überleben. Hierzu wirft Yates fulminante Landschaften und tolle Panoramen auf die Leinwand, scheint aber nicht zu bemerken, dass ihm schon gut 2/3 der Zuschauer weggepennt sind. Was im Buch auch schon eine eher zache Angelegenheit war, wobei im Buch doch Atmosphäre entstand, wird im Film zu einem Fluch, den Harry auch nicht abwenden kann! Zudem wird die Zeit nicht gut genug genutzt, so werden wieder einige Sache vorrausgesetzt die nicht vorrauszusetzen sind und einige nicht erklärt, die doch zu erklären notwendig gewesen wären. (Spiegelscherbe)
Doch so schlecht ist das ganze dann doch nicht, ist man erstmal wieder aufgewacht, kann man sich in der letzten Stunde des Films nochmal auf das ein oder andere Highlight einstellen, so ist vor allem das Märchen der drei Brüder mit einem sehr interessanten, witzigen und fast künstlerischen Kniff als Animation umgesetzt. Das Finale selbst bietet weniger Augenschmaus, dafür aber durchaus Atmosphäre und Emotion.
Allgemein kann man an der handwerklichen Umsetzung nicht rummeckern: Bildgewaltig und musikalisch toll unterlegt wird hier einiges an Geld auf die Leinwand projeziert!
Dennoch hätte der Film auch gut eine halbe Stunde kürzer sein sollen und ob der ganze Band nicht auch in einem 3,5h Epos komplett funktioniert hätte weiß man wohl erst wenn 7.2 ins Kino kommt.
Für Fans aber eine grundsolide mit einigen Anspielungen gespickte Umsetzung des ersten letzten Teils.

Bild (75%)

Hochbudgetiert kann man hier von der Blu ray doch ansich einiges erwarten, oder?
Wie auch schon die letzten Yates-Potter ist dieser wieder stark entfremdet, die Farben sind düster und kühl, es scheint fast als hätte der ganze Film einen dreckigen, schmutzigen Touch. Was der Atmosphäre durchaus dienlich ist, wird aber für die Blu ray eher zum Verhängnis. Zwar ist die Schärfe größtenteils gut (manchmal grobe Ausreißer nach unten) und der Kontrast, sowie Kompression vollkommen ok, dennoch kann der Film nicht mit anderen ähnlich neuen und ähnlich hoch Budgetierten mithalten (vgl. Herr der Ringe bspweise). Sogar ein bisschen Bildrauschen ist bei vielen dunklen Szenen mühelos zu erkennen.
Genug von der Schwarzmalerei, denn vor allem am Anfang des Films (Verfolgungsjagt) und während der Panoramen kann der Film auch überzeugen!
Dennoch da geht schon mehr!

Ton (100%)

Referenz! Sowohl der LFE, als auch der Hochtonbereich sind sehr gut umgesetzt, der 5.1 DTS HD Master (aufpassen nur Englisch) setzt sich hier sehr gut in Szene. Der Ton verteilt sich wunderbar auf alle Komponenten, bietet eine dichte Umgebungsstruktur (aus Umgebungsgeräuschen, Musik und Effekten) und kann voll und ganz überzeugen!
Vor allem die Verfolgungsjagt, der Einbruch bei Gringots und die Entfesselung des Horkruxes machen Laune!
Hier lohnt sich der Kauf der Blu ray.
(Leider für Synkro-schauer nur eine normale DolbyDigital 5.1 Tonspur vorhaben, da sollte auch mehr gehen können @ Warner)

summa summarum 3,5/5 Sterne aufgerundet durch die Referenz!

(Testequipment: TV: Sony 40NX7, AVR: Denon 1911, Lautsprechersystem: Heco Celan 6.1, BD-Wiedergabe: PS3)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]