Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Kundenrezension

54 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vor allem zu leise ..., 15. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Philips SA 3045 MP3-/Video-Player 4 GB (Radio, USB 2.0) schwarz (Elektronik)
Eigentlich ein schönes Gerät, das mich zunächst durch die leicht zu verstehende einfache Bedienungsoberfläche beeindruckte. Des Weiteren gefiel mir die Tatsache, dass das Gerät nicht nur ein MP3-Player ist, sondern zugleich ein Radio und ein Aufnahmegerät, womit Radiosendungen problemlos mitgeschnitten werden können.

Meine Liebe zum Player wurde allerdings getrübt durch die Beobachtung, dass der Zufallsgenerator sich nicht wirklich aus dem kompletten 4GB-Song-Pool bedient. Stattdessen stellt er sich seine Spielliste aus Songs von vielleicht 4 oder 5 Ordnern zusammen. (Zur Erläuterung: Ich speichere die Musik einzelner CDs immer in Ordner pro CD.) Erst wenn der Player diese zum großen Teil abgespielt hat, nimmt er weitere Ordner ins Visier.

Eine zweite Beobachtung ließ meine Gefühle weiter erkalten: nachdem ich einige Musikordner gelöscht und durch neue ersetzt hatte, wurden zwar die neuen Titel gespielt, doch das Display zeigte weiterhin die gelöschten Songs an. Soweit ist das nur eine Frage der Kosmetik. Doch leider hielt sich das SA 3045 beim Abspielen der neuen Musikstücke auch an die Spielzeit der gelöschten. Kurzum, die neu überspielten Titel wurden entweder vorzeitig abgebrochen oder ihnen folgten lange Spielpausen!

Damit nicht genug. Das größte Problem ist die mangelnde Lautstärke. Gut ausgepegelte MP3-Dateien sind angenehm zu hören, wenn ich die Kapazitäten voll ausreize. Bei Dateien, die etwas leiser aufbereitet wurden, gibt es aber keine Möglichkeit, nach oben auszugleichen. Ein Blick auf die Philips.de machte mir zunächst Hoffnung. Nach dortiger Auskunft handelte es sich lediglich um eine Werkseinstellung im Sinne einer neuen EU-Richtlinie. Man folge im Menü den Punkten Einstellungen - Toneinstellungen - Lautstärkebegrenzung - Ein uns schalte dort auf Aus. Gesagt, versucht - aber nicht getan. Denn auch nach ausgiebiger Suche konnte ich den verflixten Menüpunkt nicht finden. So veranlasste ich eine Recherche in dem Geschäft, wo ich das Gerät erstanden hatte. Diverse Telefonate mit verschiedenen Abteilungen bei Philips eröffneten anfangs die Aussicht auf eine Lösung per FirmwareUpdate übers Internet. Doch mit dem letzten Telefonat machte sich Ernüchterung breit. Für sämtliche Geräte, die in der EU vertrieben werden, gibt es die gesuchte MenüOption nämlich gar nicht mehr!

Also ehrlich. Ich bin 45. In meinem bisherigen Leben habe ich auf mein Gehör stets Rücksicht genommen und mich zu hohen Lautstärkepegeln gerne entzogen. Ich bin mündig und gehe mit meiner Gesundheit verantwortungsbewußt um. Auf einmal soll ich mir von aufgeblasenen arroganten EU-Bürokraten vorschreiben lassen, Deep Purple, Muse oder Chemical Romance mit dem schwachbrüstigen Lautstärkepegel von Kaufhausmusik anzuhören?

Ich gebe das Gerät zurück und besorge mir irgendwo einen Player, dessen Lautstärkeregelung meine Entscheidungsfreiheit noch in Ehren hält. Bis dahin setze ich mir zu Hause die alten HiFi-Kopfhörer auf und träume von einer Zukunft, in der Politiker die Erhöung ihrer Diäten durch das Angehen echter Probleme legitimieren und nicht durch groteskes Kasperletheater!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.10.2008, 20:36:10 GMT+2
Mellotron meint:
Die letzten beiden Absätze sind grandios!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2009, 13:10:29 GMT+1
scarlett meint:
Dem kann ich mich nur voll und ganz anschliessen!

Veröffentlicht am 22.07.2011, 23:16:34 GMT+2
Crudos meint:
Bin jetzt auf ein NoName Produkt umgestiegen da mann sich leider auf einen namen wie Philips nicht mehr verlassen kann.
Mein alter Walkman von vor über 20 jahren hatt ne bessere klangqualität als das teil.
Und das Teil is definitiv zu leise.
‹ Zurück 1 Weiter ›