Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "The poetry is in the science", 25. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Unweaving the Rainbow: Science, Delusion and the Appetite for Wonder (Taschenbuch)
John Keats beklagte zu Beginn des 19. Jahrhunderts, dass Newton den Regenbogen entzaubert habe, da er dessen Farben auf die Spektren eines Prismas reduziert habe. Richard Dawkins, obwohl ein großer Fan des Dichters der Romantik, behauptet, dass Keats hier völlig falsch liege, denn: "The poetry is in the science" (18).

"Unweaving the Rainbow" ist eine Liebeserklärung an die Wissenschaft und deren verkanntes poetisches Potential. Im ersten Teil des Buches erklärt Dawkins dem Leser einige Errungenschaften der Wissenschaft, die unser aller Leben bereichert und es deshalb nicht verdient haben, als unästhetische Spielverderberei bezeichnet zu werden. Relativitäts- und Quantentheorie sowie der genetische Fingerabdruck wirken zwar recht technokratisch, seien aber beeindruckender und schöner als so manches Gedicht.

Ab dem 7. Kapitel ("Unweaving the Uncanny") konzentriert sich Dawkins auf die pseudowissenschaftlichen Scharlatane (Horoskope usw.), die gegen die Schönheit der wahren Wissenschaft keine Chance haben. Ebenso attackiert der Autor die verschiedenen Welterklärungsversuche der diversen Religionen, die durch ihr fantasieloses Zurückgreifen auf einen metaphysischen Schöpfer gar nicht in der Lage seien, die Welt als Ergebnis eines evolutionären Prozesses von mehreren Milliarden Jahren in ihrer ganzen Pracht zu genießen.

Höhepunkte des Buches sind die Passagen über die Wirkungsmechanismen der Evolution, dem Spezialgebiet des wortgewaltigen Verfechters von Darwins Lehre.

Das Thema Poesie bildet den Kern des Buches und Dawkins selbst produziert ein Stück wissenschaftlicher Poesie. Wenn man seine Erklärungen der Rätsel unserer Welt liest, fragt man sich, warum sich immer noch so viele Menschen nach irgendwelchen Schöpfergestalten sehnen. Gerade eben hat der 65-jährige mit "The God Delusion" seine kompromisslose Abrechnung mit dem Phänomen Religion vorgelegt, die weltweit für Furore sorgt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]