find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 29. März 2007
Endlich gibt's auf dem deutschen Büchermarkt ein Pendant zum (ebenfalls hervorragenden) RE-Buch der Sophisten: Klaus Pohl, renommierter Professor der Uni Duisburg-Essen sowie wissenschaftlicher Direktor des Software-Engineering Research Center (Lero) Irland, hat sein fundiertes (und praxiserprobtes!) Wissen als Buch herausgebracht: stolze 740 Seiten geballte "RE-Kraft".

Mir gefällt der hohe Stellenwert, den sowohl "Ziele" wie auch "Szenarien" in seinem Werk erhalten - beide für meine (ausschliesslich praxisgeprägte) Sicht extrem wichtig.

Die drei "Kernaktivitäten" (Dokumentation, Gewinnung, Übereinstimmung) treffen den Kern der Sache - leider sind alle drei mit erheblichen "sozialen und kommunikativen" Aufwänden verbunden, die der "durchschnittliche" Informatiker kaum zu leisten im Stande ist (in dieser Hinsicht finde ich das Sophisten-Buch geeigneter...).

Meiner Meinung nach sollte das Kapitel "Assistenztechniken zur Gewinnung", in dem Hr Pohl über Brainstorming, Mindmaps etc. berichtet, zu Pflichtfächern aller IT'ler gehören - dieses Kapitel hätte allerdings mehr Raum (und bessere Beispiele) verdient.

Also: Sehr viel Stoff - für zeitgeplagte Analytiker mitten-im-Projekt vielleicht etwas "starker Tobak".

Vergleichbar: das genannte RE-Buch der Sophisten (Chris Rupp et.al) - noch näher an der Praxis, und schon in der fünften Auflage verfügbar. Echte RE'ler sollten beide besitzen (und gelesen haben). Englisch: Die Bücher der Robertsons (atlantic systems guild) - dito!
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.