Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Matschies an die Macht!, 25. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Ratchet & Clank 3 [Platinum] (Videospiel)
Dr. Nefarious hat all das organische Leben in der Galaxie satt und will alle Matschies in einen wie sich verwandeln - in Roboter. Das können Ratchet und Clank natürlich nicht einfach so zulassen. Leider ist der Präsident eher daran interessiert, den einzigen Mann, der Dr. Nefarious je besiegt hat, in den Kampf zu schicken - Captain Quark. Leider hält der sich momentan für einen Affen. Also werden Ratchet und Clank erstmal nach Florana, ein Dschungelplanet auf dem Captain Quark sein wildes Leben führt, geschickt, um ihn erstmal ins Team zu holen. Schnell wird klar, dass der vorerst nicht helfen kann. Um seinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen, muss Ratchet den ersten Teil des Quark-Videospiels spielen. Diese Spielreihe stellt die wahren Abenteuer von Captian Quark dar. Fünf Teile davon gibt es. Den ersten bekommen sie von Al (Mechaniker, siehe Al's Roboshack aus Teil 1). Nach dem Captain Quark das Spiel gesehen hat, kommt er wieder zu sich und ruft das Q-Team ins Leben, das unter seiner Führung steht. Mitglieder sind Ratchet, Clank, Skid McMarx, Helga, die Tochter des Präsidenten, Quarks bester Freund (ein Affe) und Quark. Quark entwirft Schlachtpläne, bei denen ausschließlich Ratchet und Clank offensiv arbeiten dürfen, die dann die Drecksarbeit erledigen, für die Quark den Ruhm erntet. Zentraler Standort des Q-Teams ist die Phoenix, ein Raumschiff, zu dem man öfter wieder zurückfliegen muss, um neue Aufträge zu erhalten.

Auch beim dritten Teil zeigen sich die beiden Helden wieder in Hochform. Clank hat jetzt ein eigene Fernsehsendung, bei der er der Held Geheimagent Clank und Ratchet dessen Chauffeur ist. Das sorgt innerhalb des Spiels natürlich zu witzigen Missverständissen, weil alle, inklusive Dr. Nefarious, die Abenteuer von Geheimagent Clank für echt halten. Schön auch, dass man zwischendurch mal eine Folge von Geheimagent Clank selber "drehen" darf. Dabei gibt der Regisseur oft witzige Bemerkungen und Anweisungen. Des Weiteren gibt es sogar ein intergalaktisches Pop-Sternchen: Courtney Gears - eine talentlose Robotersängerin, die nur für ihr gutes Aussehen geliebt wird. Von ihr sieht man ein Musikvideo, das organische Lebensformen diskriminiert. Spätestens da ist klar, dass sie mit Dr. Nefarious gemeinsame Sache macht. Bei der Frage, wo er sich denn aufhält, wird Clank entführt und gegen Clonk getauscht - ein böses Clank-Dubel.

Der dritte Teil ist meiner Meinung nach der beste der Reihe. Man hat MegaCorp abgeschworen und ist zurück zu Gadgetron gewechselt - "R&C2"-Retrowaffen gibts nur noch unter'm Ladentisch bei SlimCognito. Die dann allerdings kostenlos, wenn man einen "R&C2"-Spielstand auf der Memory Card hat. Mit einem von Teil eins gibts Rabatt. Weiterhin gibt es auch tolle neue Waffen, z. B. den Klufterzeuger, die Plasmapeitsche, den Nitrowerfer, den Vernichter, die Schicksalsagenten und andere. Auch die Saugkanone und der RIDA (3) sind wieder dabei. Bei den Geräten ersetzt das Hyperseil jetzt Schwunghaken und Dynamo, es gibt den Refraktor, den Hacker und andere. Aus den Platin-Bolts sind jetzt Titan-Bolts geworden, die wieder überall herumliegen. Als zusätzliche Schätze kann man Kanalkristalle einsammeln, die man dann für massig Bolts verscherbeln kann. Außerdem kann man verschiedene Trophäen einsammeln, die man dann in einem Extra-Raum auf der Phönix bestaunen kann. Die Arenakämpfe aus dem zweiten Teil wurden zu einer Extra-Sendung erweitert: "Zerstöre deine Welt". Dort kann man sich sowohl Gladiatoren stellen, als auch verschiedene Spießroutenläufe absolvieren. Dazu gesellen sich noch anderweitige Aufträge auf verschiedenen Planeten, bei dem man die 'Schutztruppen' (ziemlich feige Roboter, die während den Aufträgen auber immer geniale Sprüche lassen) unterstützen muss. Stil-Punkte sind auch wieder dabei und seine Waffen (auch die Retro-Waffen) kann man jetzt um 4 Stufen aufstocken. Seine Nanotechnologie kann man ebenso wie beim Vorgänger erhöhen, nur ist die Anzeige der Schadenspunkte jetzt deutlicher (d.h. z.B. wird angezeigt 50/64). Hat man das Spiel einmal beendet kann man wieder den Herausforderungsmodus beginnen, bei dem man seine Level 5-Waffen mit einem zusätzlichen Mega-Upgrate erweitern und nun bis auf Level 10 hochstocken kann. Außerdem kann man nun auch seine maximal 100 Schadenspunkte vom ersten Spiel erhöhen. In der zweiten Runde behält man wieder Waffen, Bolts und Titanbolts und muss den Rest neu erspielen.

Meiner Ansicht nach ist "Ratchet & Clank 3" besser als die Vorgänger. Die Story ist wieder schön lustig, der Schwierigkeitsgrad nie zu hoch und nie zu leicht und auch der Endgegner ist, nicht wie beim Vorgänger, auf einem ordentlichen Niveau. Auch die anderen Spielpassagen sind größtenteils gut schaffbar. Ausnahme ist das geheime Versteck von Quark, das doch ziemlich knifflig ist. Aber ansonsten macht dieses Spiel wirklich auch nach längerem noch Spaß. Über Graphik und Sound noch groß etwas zu verlieren erübrigt sich, beides ist wie bei den Vorgängern wieder herausragend. Die Planeten sind wieder detailliert und liebevoll gestaltet, die Sequenzen sind witzig und die Charaktere skuril wie nie.

Meiner Meinung nach gibt es nur ein besseres Jump'n'Run als "Ratchet & Clank 3" und das ist "Sly 3: Honor Among Thieves". Aber in der Gesamtbetrachtung bleibt die "Ratchet & Clank"-Trilogie wohl immer ganz vorn mit dabei und von daher sollte man sich wirklich alle Teile besorgen, inklusive "Ratchet: Gladiator" für den kleinen Action-Hunger zwischendurch. Absolut überragende Spiele!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Dresden

Top-Rezensenten Rang: 434.043