flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezension

TOP 500 REZENSENTam 11. Dezember 2010
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Da der Philishave nun schon locker 15 Jahre auf dem Buckel hat und der Akku langsam schlapp macht, war es mal Zeit für einen neuen Rasierer.
Der Philishave hat mich nie enttäuscht und tut noch heute seinen Dienst, wenn der Ersatz-Akku nur nicht so teuer wäre....

Eigentlich hat sich seit Jahren bei Rasierern nicht mehr viel getan. Ich kenne die Systeme mit Rundscherkopf (Philips) und die mit den länglichen "üblichen" Scherköpfen wie hier auch beim Braun 530. Auch bei den Trockenrasierern hat das Mehrklingensystem längst Einzug gehalten und verschiedene Techniken sollen das Barthaar anheben und dann mehrfach schneiden. Auch das Reinigen unter Wasser ist allseits bekannt.

Überzeugt war ich bisher vom Rundscherkopfsystem von Phillips wegen seiner Gründlichkeit. Habe aber nun über Amazon den Schritt zum Braun 530 gewagt.
Grundsätzlich kommt es natürlich auch auf den Bartwuchs und die Haarstärke an, wie das Ergebnis ausfällt,
aber hier mal mein persönliches Fazit:

Habe mal einen 3 Tagesbart und dann einen 1 Tagesbart getestet mit folgendem Ergebnis:

Der Braun liegt erst mal gut in der Hand. Nach dem Einschalten fällt auf, dass das Gerät doch einen recht rauen Ton anschlägt, zumindest wenn man Philips gewohnt ist. Aber der Braun rasiert erstaunlich sanft und gründlich. Der Scherkopf ist flexibel und in 3 Stufen einstellbar. Es nützt aber nicht wirklich viel, da die Mechanik nur bei großem Druck während der Rasur reagiert. Ich hatte aber keine geröteten Stellen nach der Rasur ! Der Langhaarschneider funktioniert standardmäßig. Sehr praktisch und gründlich ist die Reinigung des Scherkopfes unter fließendem Wasser. Ab und zu sollte dann auch ein Tropfen Öl aufgebracht werden (im Lieferumfang). Das die Scherfolie zwecks gutem Rasierergebnis nach 18 Monaten ausgetauscht werden soll, ist einleuchtend. Gut ist, dass der Rasierer mit Akkuladung und /oder auch mit angeschlossenem Stromkabel funktioniert. So kann man früh morgens gleich loslegen auch wenn mal der Akku leer ist. Bei manchen Rasierern und Epilieren, die auch unter Wasser gereinigt/benutzt werden können, ist das nämlich aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Als "Nassrasierender" werde ich grundsätzlich bei der Nassrasur bleiben, jedoch werde ich auf Reisen diesen Braun dabei haben und erst mal keinen Philips mehr benötigen. Die Ergebnisse der Rasur sind gleichwertig gut. Hoffe nur, der Akku hält lange...
Der Rasierer ist empfehlenswert, subjektives Gefühl der Bewertung für Preis/Leistung -> 4 Sterne !
53 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,4 von 5 Sternen
144
230,00 €+ 9,90 € Versandkosten