Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atemberaubende Luftaufnahmen mit neuester Kameratechnik aufgenommen, 1. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Aerial America - Amerika von oben: Westcoast Pacific Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Nicht nur für USA-Touristen und vielfliegende deutsche Geschäftsleute interessant ist eine neue Fernsehreihe des amerikanischen Privatsenders Smithsonian Channel, die in einem ehrgeizigen Projekt sämtliche US-Staaten von oben präsentiert. Studio Hamburg bringt eine Blu-ray Disc mit den attraktivsten Staaten der Westküste und dem Pazifikstaat Hawaii heraus. Die beiden Blu-rays bieten 250 Minuten atemberaubende Luftaufnahmen, mit neuester Kameratechnik aufwändig produziert. Zu sehen sind neben faszinierenden Naturlandschaften auch Städteporträts mit einigen der am dichtesten besiedelten urbanen Landschaften der Welt.
Der nördlichste US-Staat ist Alaska, der auch durch seine Bodenschätze berühmt wurde. Ob aus der Vogelperspektive oder vom Boden, die einmalige Schönheit der Landschaften bietet einen imposanten Eindruck von ausgedehnter Wildnis. Von der Spitze des mächtigen Mount McKinley bis zum majestätischen Yukon River hat Alaska viele Naturschönheiten zu bieten. Natürlich dürfen die bekannten Braunbären von Kodiak nicht fehlen. Der Staat Washington beherbergt einige der wildesten Gegenden und modernsten Städte Amerikas. Der immergrüne Staat bietet viele Gegensätze, einen feuchten, gebirgigen und baumreichen Westen und einen trockenen und flachen Osten. Hier gibt es viel High-Tech-Industrie und die ältesten Ureinwohner Amerikas. Die Art der Einwohner von Oregon wird als idealistisch, exzentrisch und freigeistig bezeichnet. An diese Tugenden erinnert auch der Blick auf die Landschaft. Vom Kratersee bis zu den hohen Wasserfällen an der Küste gibt es hier viele natürliche Schönheiten zu bestaunen. Die Einwanderer reisten einst mit der Eisenbahn an, heute ist der Staat ein Tummelplatz für Abenteurer.
Der Flug über Kaliforniens Pazifik-Highway bietet viele spektakuläre Blicke, außerdem wird einem nähergebracht, was die Amerikaner unter Kultur verstehen. Dazu gehört das imposante Gebäude von Zeitungstycoon Randolph Hearst in San Simeon, darum einen Privatzoo mit Giraffen, Zebras und Antilopen, außerdem die Stadt von Clint Eastwood und das Ackerland, wo Marylin Monroe einst den Titel „Miss Artichoke“ erhielt. Der Flug führt über Strände und Weinanbaugebiete und unter der Golden Gate Bridge hindurch. Auf der Monterey-Halbinsel gibt es ein Paradies für Golfer, für das man für Reservierungen über ein Jahr warten muss. Einst große Wirtschaftsmetropole lebt San Francisco heute vor allem vom Tourismus. Die berühmte Golden Gate Bridge wird täglich von etwa 100.000 Autos passiert. Entlang der Santa Lucia Berge windet sich der berühmte Highway Nr. 1. Das Salinas-Tal wurde von John Steinbeck als Weide des Himmels bezeichnet und liefert heute mehr als drei Viertel von Amerikas Kopfsalat. Die imposante Bixbey Creek Bridge ragt über 200 Meter über ein Tal. Sie wurde kürzlich erdbebensicher modernisiert. An einem Sandstrand der fast 1000 Kilometer langen Küste kann man Reiter beobachten. Auf dem Meer rasen Schnellboote und stellen eine Gefahr für Schwimmer dar. Vom 70 Meter hohen Coit Tower gibt es einen imposanten Panoramablick auf Los Angeles.
Von Molokai bis Maui kann man die acht Hauptinseln des Pazifikstaats Hawaii mit seinen vielen Vulkanen erkunden. In den Kohala-Bergen entlang der Nordwestküste werden Rundflüge für Touristen angeboten. Schon Mark Twain war von dem riesigen Waimea-Canyon begeistert. Seine Felsen wurden vor Tausenden von Jahren von Fluten und Stürmen geformt. Bis heute dominiert auf Hawaii die Zuckerrohrindustrie mit einer Jahresproduktion von einer Million Tonnen. Es wird überlegt, ob in Zukunft Ethanol daraus hergestellt werden soll. Jedes Jahr besuchen über sieben Millionen Touristen die Inselgruppe als einer der beliebtesten Ausflugsziele der USA. Die Serie startete 2010 und ist noch nicht abgeschlossen. Es bleibt zu hoffen, dass in Deutschland vielleicht noch die interessantesten Staaten der Ostküste und aus dem Süden erscheinen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]