find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 2. März 2012
Als begeisterter Triathlet wollte ich eine Kamera haben, die den ganzen Wahnsinn auch mitmacht und vielfältig einsetzbar ist.
Ich habe mich dann für die "Outdoor-Edition" entschieden und bisher damit sehr gute Erfahrungen gemacht.
Skifahren ist mit der Helmmontage sehr gut möglich, eine Befestigung auf dem Ski direkt habe ich nicht ausprobiert. Die
erste Tiefschneeabfahrt unter blauem Himmel hat mich dann daheim wirklich überrascht: Exzellente Bildqualität und tolle,
scharfe Aufnahmen. Durch das Weitwinkel wirkt auch alles meist etwas schneller, als es tatsächlich ist.
Die Bedienung finde ich sehr gut gemacht, vielleicht nicht intuitiv, aber praktisch: Der untere Knopf steuert
die Aufnahmemodi (Kamera, Fotoapparat, Timer-Foto, Intervallfoto, Einstellungen) sowie An/Aus. Mit dem oberen Knopf
steuert man dann die Aufnahme, meistens Kamera an/aus oder Foto machen. Wenn man zu lange auf den "An" Schalter drückt
dann kann es passieren, dass man in der Fotoeinstellung landet und muss dann fünf mal weiterdrücken, was ein wenig stört.
Auch die Unterwasseraufnahmen beim Schwimmen sind gut, hier leistet das Kopfband gute Dienste. Beim Radfahren im Süden hatte
ich das Problem, dass wir in einem Ort am Meer untergebracht waren und wir deswegen Zimmer mit hoher Luftfeuchte hatten. Das führte dazu, dass dann am
Helm bei höhreren Geschwindigkeiten die Feuchtigkeit im Gehäuse an der Linse innen kondensiert, was schade ist, wenn man
es erst später merkt und die Bilder dann verwaschen sind. Ob und wie das offene Gehäuse hier Abhilfe schafft, habe ich nicht getestet,
da ich nur das eine Gehäuse dabei hatte. Die Helmhalterung ist gut, allerdings merkt man das Gewicht der Kamera bei einem leichten Radhelm doch bei
längeren Fahrten und es ist schwierig "gerade" zu montieren bzw. zu filmen. Ich habe dann meist per Hand gefilmt und bei Abfahrten die Helmhalterung
genutzt.
Mit einer 16Gigabyte Speicherkarte, die man übrigens dazu kaufen muss, bekommt man gute zwei Stunden
Video in 960p bei 48 Frames drauf. Der Akku ist bei der Kamera der limitierende Faktor und hält auch gute zwei Stunden, bei Kälte deutlich kürzer, so dass
dann gerne bei der schönsten Abfahrt das siebenmalige Piepsen das Ende des Filmspasses anzeigt. Wer also insbesondere bei langen
Tagestouren viel filmen möchte, kommt um Zusatzakku bzw. Batteriepack nicht herum. Ich werde mir es wohl auch zulegen.
Insgesamt eine super kompakte und robuste Multisportkamera mit tollen Befestigungsmöglichkeiten, exzellenten Aufnahmen und reichhaltigem
Zubehör. Sehr empfehlenswert!
11 Kommentar| 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.