CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

VINE-PRODUKTTESTERam 15. Januar 2014
Emma Stöckle arbeitet als Projektleiterin in einem Ingenieurbüro und für ihr Leben gern; sie kann sich ihr Leben gar nicht anders vorstellen und Liebe hält sie für eine unnötige Komplikation des Lebens – bis ihr der Arzt dringend eine Auszeit verordnet: Burn-Out...

"So ein Unsinn !", denkt sich Emma und nimmt sich fest vor, die verordneten zwei Wochen Arbeitsunfähigkeit nicht auszuschöpfen und nach zwei Tagen schon wieder zur Arbeit zu eilen.

Doch eh sie sich versieht, ist sie mit ihrer Zufallsbekanntschaft Nicholas nach Cornwall gereist, wo dieser gerade ein Haus geerbt hat. Das stellt sich allerdings nicht nur als Haus heraus, sondern als Herrensitz - der allerdings ein wenig Pflege braucht, da er recht heruntergekommen ist...

Emma ist doch ein bekennender Workoholic und kommt zunächst mit der ruhigeren Art der für sie total schrulligen und gefühlskalten Briten so gar nicht zurecht. Doch mit der Zeit lernt sie diese Art zu schätzen. Lauter Exzentriker und Freigeister, die die Arbeit auch mal Arbeit sein lassen und Spass am Leben haben, haben ja auch fast für sich... Und Nicholas Reginald Fox-Fortescue erst recht...

Mir fiel das Buch durch das lustige Cover auf und der Klappentext klang auch vielversprechend. Ich begann es an einem Tag, an dem ich eigentlich nur knapp eine halbe Stunde zum Lesen hatte zwischendurch – und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen !

Ich kannte die Autorin vorher nicht, aber das war sicherlich nicht mein letztes Buch von ihr.
Sie schreibt wirklich lustig und locker. Emma ist keine typische Protagonistin, schon ein wenig schräg, aber das macht sie umso liebenswerter. Endlich mal kein Modepüppi, das nur am Salatblatt kaut den ganzen Tag und arrogant vor sich hinstarrt (gut, so eine kommt natürlich auch noch im Buch vor...).

Dass die Geschichte immer abwechselnd von Emma und Nicholas erzählt wird, bringt zusätzlich Schwung hinein und bringt dem Leser nicht nur Emma näher, sondern auch Nick.

Die Beiden sind grundverschieden, Emma spricht immer direkt aus, was sie denkt, während Nicholas eher bedächtig ist und gut überlegt, bevor er spricht. Er wirkt teilweise ein wenig steif, aber sagt man das den Briten nicht ohnehin nach..??! Sie schaffen es, trotz der Unterschiede aufeinander zuzugehen und vom Anderen zu lernen.

Ein wenig merkwürdig fand ich, dass Nicholas Worte wie „Sex“ oder auch „Scheiße“ nicht ausspricht, sondern nur mit „S“ tituliert... Andere Personen im Buch sprechen diese Worte hingegen deutlich aus und ich finde, dafür kann man die englische Zurückhaltung nun nicht auch noch verantwortlich machen...

Und dass Emma nicht bemerkt, dass Nicholas sie recht nett findet, war in meinen Augen zu unglaubwürdig, denn steifer Brite hin oder her, einige Signale hätte wohl jede Frau richtig gedeutet... Und dass sie sich gegen ihre aufkommenden Gefühle fast schon pubertär wehrt, fand ich auch nicht überzeugend für eine Frau von 31 Jahren, Karriere als Hauptziel hin oder her.
Daher ziehe ich einen Punkt ab.

Aber alles in allem schreibt die Autorin so liebevoll und lustig und mit viel Liebe für einen wunderschönen Landstrich, dass ich nicht zum ersten Mal dachte: Auf nach Cornwall !
Und fast hofft man nach diesem Buch, dort Emma mit ihren Wellies durch den Schlamm stapfen zu sehen - auf der Flucht vor einem Bullen...
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.