find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 28. Dezember 2012
Kurz vor Weihnachten entschied ich mich -in einem Anflug von Sentimentalität und Nostalgie ;-) - mir nach Sichtung der hier zu findenden Rezensionen und trotz mancherlei Kritik an der angeblich (recht) schlechten Bildqualität insbesonders des Sequels (Kevin allein in New York) diese beiden Kultfilme (ich kenne sie seit sie damals im Kino anliefen, also seit sie erschienen sind) als Blurays zuzulegen, zumal mir das Doppelpack für 13,99 € (also 7 € pro Film) als recht fair erschien und ich mir dachte, dass man für diesen Preis nicht viel verkehrt machen kann!

Über die Filme selbst muss man denke ich nicht mehr viel sagen, höchstens dass sie meiner Einschätzung nach auch heute, mehr als 20 Jahre später, immer noch genausoviel Spass machen und noch genauso charmant und überzeugend wirken und einem nach wie vor ein von Herzen kommendes Lächeln aufs Gesicht zu zaubern vermögen, wie seinerzeit, was denke ich für die Filme spricht und auch bewusst macht, wie zeitlos sie sind und insbesondere die Dynamik und das Zusammenspiel zwischen dem jungen Macauley Culkin und Joe Pesci und Daniel Stern und die vielen Slapstickeinlagen/Elemente sind einfach nur köstlich, urkomisch und immer wieder aufs Neue wunderbar anzusehen!

Die FSK von 12 finde ich im Gegensatz zu dem, was man ansonsten heutzutage oft an viel zu milden Bewertungen für vermeintlich kindertaugliche Filme sieht (Anmerk.: Meine 11 jährige Nichte bekommt schon Angst und hällt sich die Augen zu bei den Renndisteln und dem Habicht aus Tinker Bell 1) in diesem Fall angesichts der doch recht heftigen Szenen (das was Kevin sich im TV anschaut oder was er mit den feuchten bzw. klebrigen Banditen anstellt) ausnahmesweise voll gerechtfertigt und angemessen! (eine FSK 6 wäre hier fehl am Platz gewesen, da diese Filme für kleine Kinder defintiv noch nichts sind!)

Zur Qualität der Bluray:
=================

Die Bildqualität schätze ich persönlich, nachdem ich die beiden Blurays nun selbst angeschaut habe, doch besser ein, als manche meiner Vor-Rezensenten hier. Sicherlich stimmt es, dass man des Öfteren Bildrauschen (oder ist es etwas gröberes Filmkorn?) erkennt und dass dies in den betreffenden Szenen (es kommt nicht durchgehend vor, sondern ist eben wie so oft szene-abhängig, wobei diese verrauschten Szenen eher selten auftreten und nicht dominieren) die Bildqualität mindert (mit Sicherheit bereits im Original bzw. Ausgangsmaterial vorhanden, aber damals in der Pre-HD-Ära hat man das auf einem kleinen Röhren-TV bei einer deutlich niedrigeren Auflösung natürlich nicht gesehen, im Gegensatz zur heutigen Zeit, wo man dann etwa in 2,5 m Abstand vor einem 46"-Full-HD-TV sitzt und sowas trotz nicht vorhandener Adleraugen viel deutlicher wahrnimmt) aber insgesamt betrachtet ergibt sich für beide Filme doch ein Eindruck, der einer Bluray durchaus würdig ist (natürlich keine Referenzqualität) und der gemäss all der qualitativ hochwertigen Upconversions von DVDs, die ich bisher gesehen habe (und das sind einige, von ganz unterschiedlicher Ausgangsbildqualität) einer DVD doch sichtbar überlegen ist und - so kann man wohl sagen - ungefähr auf dem gleichen Niveau liegt, wie die vieler anderer Blurays aus derselben Zeit und demselben Genre (Komödien). Vor allem gefallen die Blurays durch authentische bzw. natürliche Farben (ich habe da schon deutlich Schlechteres von Blurays gesehen und gerade auch von Solchen, die allgemein sehr gut bewertet werden) Die Bildschärfe ist für Bluray-Verhältnisse durchschnittlich (es gibt aber wie bei vielen Blurays wiederum auch in dieser Hinsicht szenenbedingte Abweichungen) und liegt ebenfalls oberhalb des Niveaus von hochskalierten DVDs, was man insbesondere bei Panorama-/Landschaftsaufnahmen, sprich bei weit entfernten Objekten sehr deutlich erkennt, im Hinblick auf die Detailieriung und Klarheit der Darstellung. Eine typische hd-artige Plastizität sollte man dennoch nicht erwarten und wird man vergebens suchen!

Die Tonqualität ist grundsätzlich auch ok. Stimmen sind klar und gut zu erkennen (nicht dumpf oder muffig) und der Sound ist insgesamt sehr angenehm und gut abgemischt bzw. ausgewogen (keine im Verhältnis zu den Effekten zu leisen Stimmen etc.) was wohl erstmal die wichtigsten Grundlagen sein dürften, um eine Filmtonspur geniessen zu können. Die Surround-LS (rears) sind zumindest bei der deutschen dts-5.1 Tonspur etwas sehr leise, daher empfiehlt es, sie über den Channel-Level entsprechend im Pegel anzuheben um einen Ausgleich zu schaffen. Ausgeprägte Surround-Effekte sollte man wie in diesem Genre meist üblich, jedoch trotzdem nicht erwarten. Lediglich der Soundtrack wird im Panorama klar herausgestellt und erinnert einen dann doch wieder daran, warum man sich überhaupt eine Surround-Anlange zugelegt hat! ;-)

An Extras enthalten sind dann noch:
===========================

Kevin allein zu Haus:

- (zuschaltbare) Kommentare von Regisseur Chris Columbus und Macaulay Culkin
- Presse Dokumentation (1990)
- Making of "Kevin allein zu Haus"
- Mac Cam: Am Set mit Macauley Culkin
- Wie man sein Haus vor Einbrechern schützt: Die Stunts
- "Kevin allein zu Haus" in der ganzen Welt
- Wo ist Buzz?
- Engel mit schmutzigen Seelen
- Nicht verwendete Szenen/Alternative Aufnahmen
- Verpatzte Szenen
- [...] (<- nur Werbung, aktuelle Filmtrailer etc.)

Kevin allein in New York:

- Home Alone Original Kinotrailer
- Kevin Allein in New York Original Kinotrailer
- Wieder Allein zu Haus Original Filmtrailer
- [...] (<- nur Werbung, aktuelle Filmtrailer etc.)

Fazit:
====

Ich geben diesem Doppelpack trotz kleiner Schwächen 5 Sterne, da ich mit der Bild- und Ton-Qualität angesichts des Alters der Filme (unter Berücksichtigung dessen, was ich von anderen vergleichbaren Blurays und gleichfalls haufenweise qualitativ hochwertigen Upconversions von DVDs kenne) und des Preises sehr zufrieden bin und kann daher eine Kaufempfehlung aussprechen, insbesondere für jene, die sie eh noch nicht auf DVD besitzen aber jetzt gerne in ihrer Bluraysammlung haben würden!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.