find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 3. Dezember 2010
Diese Scheibe ist eine Platte, die nicht nur optisch einiges auf dem Kasten hat, sondern hier bekommt man einen Soundgenuss direkt auf die Hörmuschel.

Der erste Track Young.Raw.Ready to get in geht gleich mal richtig ab und macht Lust auf mehr. Ein Track zum richtig schön "abspacken" und sich einfach mal gehen lassen. Da wird einem gleich mal die Pistole auf die Brust gesetzt und man wird förmlich gezwungen weiterzuhören, weil man einfach gespannt ist, was die Jungs noch so auf dem Kasten haben.

Friends geht mit nem schönen Bass/SchlagzeugsoloIntro los und geht das ganze somit ein bisschen ruhiger an. Man merkt aber, dass da was in der Tiefe schlummert, was gleich loslegen möchte. Dieser Part kommt dann auch sobald der Gesang anfängt. Dennoch ist dies der gewöhnungsbedürftigste Song der Platte für mich, dennoch kann mich sich schön auch in diesen reinhören.

Pretty Girls - Dieser Song hat Ohrwurmqualtität und mich wunderts, dass der nicht schon längst im deutschen Radio rauf und runter läuft. Prägnante Gitarrenriffs, die direkt in die Beine gehen und der Fuss anfängt zu zucken. Ein leicht zu merkender Refrain und dann noch ne schöne Story in dem Song. Was braucht man mehr für einen Hit? Absoluter Favorite Track der Platte.

We're here. Und ich sag. Bleibt bitte! Nach dem eher melodischen Pretty Girls gehts jetzt wieder ab wie zu Anfang des Hörerlebnisses und es wird wieder ein bisschen schneller und lauter. Macht nix - genau das will man hören.

Leaving Footsteps geht nach We're here am Ende leider ein wenig unter obwohl es eigentlich ein sehr schöner Song ist. Trotzdem ein Abgang nach Maß. Das Lied macht Lust auf mehr.

Fazit: Diese 5 Tracks habens in sich und keiner ist wie der Andere. Und genau das macht es so interessant diese Platte zu hören. Lieblingstrack ist ganz klar Pretty Girls gefolgt von We're here. Mit dieser Platte haben The Jerks einen hoffentlich bleibenden Einschlag hinterlassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
36,99 €+ 3,00 € Versandkosten