flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezension

am 18. Januar 2013
Dass das Asus F75 ein günstiges Einsteiger- Notebook ist, merkt man an den durchweg sehr dünnen, biegsamen und leichten Materialen.
Große mechanische Belastungen traut man dem Teil eigentlich nicht zu.
Damit habe ich auch schon den Punktabzug erklärt.
Schön ist aber, dass es keine schrecklich glänzende Klavierlackimitatoberfläche hat.

Ein 17" Notebook, incl. Win8, Dual Sandy...core, USB3, usw. für einen Preis von 429,-€ von Asus zu bekommen, halte ich für ein Schnäppchen.

Die installierte Asusumgebung ist relativ sinnvoll und nicht zu sehr mit unnötigen Programmen überladen, Win8 ist im Auslieferzustand bereits installiert.

Die Oberfläche kann man leicht so reduzieren, dass sich auch die Eltern schnell zu recht finden (wie in meinem "Anwendungsfall" :o)- die Angst vor Win8 ist also unbegründet- ein Klick- und man ist bereits im Browser, im Mailprogramm oder der gewohnten Windows- Oberfläche.
Obwohl ich ungern mit Touchoberflächen arbeite, lädt die große Fläche unterhalb der Tastatur zum Probieren ein: ~ gar nicht so schlecht.

Eine gute Energiespareinstellung sorgt dafür, dass man das Notebook wohl immer im Standby belassen kann (fast 4 Monate Akkulaufzeit ohne Nachladen im Standby, laut Anzeige), statt es komplett ausschalten zu müssen. Der Vorteil hierbei: der Start des System dauert wirklich nur wenige Sekunden - das kannte ich von Windows bisher nicht. Der "normale" Start des Systems ist ebenfalls schneller, als auf meinen bisherigen Windowsrechnern (bin inzwischen privat Mac-Nutzer).

Noch ein Wort zum Prozessor: nicht jeder i3- Core ist schneller, als die in diesem Notebook verbaute CPU. Vergleichbar schnell ist zB. der "Intel Core i3-370M", oder der "Intel Core i3-2310M". Einen guten Überblick schafft die Seite von notebookcheck.com.
Der performante Schwachpunkt dieses Notebooks, ist sicher die schmale Grafik ... für HD- Video's aber immerhin ausreichend- mit Ausgabemöglichkeit über HDMI - für aufwändige Spiele ist der interne Grafikchip natürlich nicht zu gebrauchen.

Fazit: Preis/Leistung sehr gut.
0Kommentar| 132 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.