find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 19. März 2013
Für mich ist und bleibt "Ceremony of Opposites" eines der besten Alben des vergangenen(wie auch des jetzigen) Jahrhunderts-Punkt! Seine einzigartig musikalischen wie auch lyrischen Qualitäten tragen es weit über die Grenzen des Metal-Genre hinaus, wie ich finde. Als ich dieses Album das erste Mals hörte, war ich geradezu hypnotisiert von der einmalig pechschwarzen, ja morbiden Atmosphäre, die neben den auf Cis gestimmten Gitarren und ihren beinah klassischen Drei-Ton-Akkorden, dem ghulischen Fauchen Vorphallacks, Xytras' bombastischen Schlagzeugmaschinerie und den surreal-subtilen Sampler-Klängen, durchsickert.
Es gibt da keinen Durchhänger bei den Songs. Ein düsteres Gesamtkunstwerk, das in einem durch gehört werden will.

Als Produzent zeichnete Waldemar Sorychta verantwortlich. Er fing die Metaphysik, den Dämon dieser Aufnahme, klanglich perfekt ein und bannte ihn dann bis zum Ende aller Tage auf den Tonträger. Allerdings ging da leider einiges der klanglichen Substanz beim Mastering der CD verloren. Als ich vor einem Jahr die sehr seltene, streng limitierte Original-LP(nicht die laue, griechische Nachpressung!) bei eBay erwarb und auf meinen Plattenteller legte, machte ich richtig große Augen: da waren Stereoeffekte bei Vorph's Gesangspassagen, ein heftiger Bass-Blast aus den Boxen beim Mittelteil meines Lieblingssongs "Crown" und insgesamt soviel mehr Detail, gerade auch in den eher leisen Keyboard- und Samplerpassagen, dass ich nen richtigen Erpelparka hatte! Jedem, der dieses Album so sehr wie ich liebt, und der nen Plattendreher hat, lege ich nahe, sich das 94er Vinyl bei nächstbester Gelegenheit zu krallen! Auflegen, aufdrehen, zurücklehnen und staunen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,3 von 5 Sternen
6
4,3 von 5 Sternen