Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle, 12. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apple Magic Wireless Maus (Personal Computers)
Seit ein paar Tagen ist Apples Magic-Mouse bei mir im Einsatz. Sie ersetzt meine alte Mighty-Mouse, die ich niemals ersetzt hätte, wäre da nicht das ständige Problem mit dem verdreckten und dadurch nicht mehr funktionstüchtigen Scrollball - was aber auch kein großes Problem wäre, könnte man die Maus - ohne sie aufbrechen zu müssen - wirklich wirkungsvoll reinigen.

Also habe ich mir - quasi als "Belohnung" für Apple, weil sie mit der Mighty-Mouse solch ein eigentlich mangelhaftes Produkt abgeliefert haben, die neue Magic-Mouse angeschafft. Das überzeugendste Argument war für mich, dass es - vom Klick-Schalter abgesehen - keine Mechanik mehr gibt, die irgendwie verdrecken und schnell kaputt gehen könnte. Das ist auch richtig.

Allerdings ist das Gefühl mit der neuen Maus doch irgendwie ein anderes. Zum einen ist die Maus sehr flach - viel zu flach für mein Empfinden. Man schiebt das Ding eigentlich ein wenig unbeholfen über das Mauspad und ein richtiges Einheitsgefühlt zwischen Hand und Maus, wie ich es bei der Mighty-Mouse noch hatte, will einfach nicht aufkommen. Hinzu kommt, dass die neue Maus irgendwie so schwerfällig ist, was die Zeigerbewegung angeht. Auch wenn man die Zeiger-Geschwindigkeit auf "volle Pulle" stellt, kommt die Magic-Mouse noch lange nicht an die Präzision und Geschmeidigkeit der Magic-Mouse ran; sie ist einfach gefühlt plumper und schwergängiger.

Hinzu kommt, dass der Sensor für das Scrolling nicht immer ganz genau reagiert, vor allem wenn man, z.B. beim Lesen, Zeile für Zeile scrollt. Hier merkt man doch, dass man manches mal den Scrollbefehl wiederholen muss, während das grobe Scrolling, z.B. durch lange Webseiten durch die Scrollbeschleunigung, wie vom iPhone gewohnt, ein Traum ist. Es ist das feine und präzise Arbeiten, welches mit dieser Maus nicht so recht gelingen will.

Insgesamt gesehen ist diese Maus "ganz nett" und für den Preis gerade noch okay. Der große Kracher oder gar die Revolution im Maussektor ist sie m.E. aber nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.04.2010 16:20:16 GMT+02:00
M. Hansen meint:
Sehe ich genauso! Ich habe sie jetzt seit 24 Stunden im Test und muss sagen, zum normalen surfen ist sie annehmbar. Ohne Steemouse ist aber auch das nicht drin. Für präzise Arbeiten wie Indesign, PS und After Effects ist mir das ganze zu fummelig und das Scrollen nervt dann auch recht schnell. Ich überlege mir grad wirklich sie wieder los zu werden... Nur mal ein Beispiel: Ich hab ein Objekt am Cursor und möchte es genau platzieren, Finger nen mm bewegt schon ist alles dahin... Ich weiß nicht.... Lieber wieder meine gute alte Logitech G1

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.05.2010 02:36:01 GMT+02:00
Stimmt. Und was mir nach ein paar Wochen noch aufgefallen ist: Die MM ist ein unglaublicher Batteriefresser und der Rechtsklick klappt nicht immer und wird gern mal als Linksklick interpretiert. Sehr unausgewogen diese Maus...
‹ Zurück 1 Weiter ›