Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17
Kundenrezension

355 von 396 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin sehr positiv von der günstigen Celeron-Variante überrascht!, 23. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lenovo G50-30 39,6 cm (15,6 Zoll HD TN) Notebook (Intel Celeron N2830, 2,16GHz, 4GB RAM, 320GB HDD, Intel HD Graphics, Win 8.1 mit Bing) schwarz (Personal Computers)
270 € für ein 15,6 Zoll Notebook inkl. Windows 8.1, Webcam, Cardreader und USB 3.0!! ! DAS ist doch mal eine Ansage!
Beim Stöbern in der Rubrik 15,6 Zoll Notebooks bin ich auf dieses Lenovo gestoßen. Es ist als Notebook gedacht, mit dem NICHT gespielt wird, dennoch habe ich überlegt, ob ich nicht doch besser den i3 Prozessor nehmen soll, weil Celeron ja nicht gerade Raketen waren/sind...

Umso mehr war ich dann überrascht, wie flott dieses Notebook doch ist! Es fährt ruck zuck hoch und alle Anwendungen wie Office, Internet, Routenplaner etc. gehen schnell auf und arbeiten ohne Hänger.
Das Gehäuse wirkt nicht gerade super solide wie ein Ultrabook, aber das Notebook ist ausreichend stabil verbaut, nichts knarrt oder knattert. Der Bildschirm lässt sich gut arretieren.
Für ein Notebook mit DVD Brenner ist es erstaunlich flach und leicht.

Beim doch recht kleinen und leichten Akku hatte ich Bedenken, dass er nicht lange durchhält, aber auch hier wurde ich eines Besseren belehrt.
3 Stunden locker und dabei flüsterleise.

Mehr Schnäppchen geht einfach nicht, ein tolles Notebook für den "Normal-User", der kein High-End Produkt braucht!
Sound auch erstaunlich gut und Display schön hell.
Wäre ein Apfel drauf, würde es locker für 800 € über den Ladentisch gehen! ;-)

Noch ein Tipp für Leute, die sich vor Windows 8 scheuen, weil die Oberfläche ganz anders ist und die lieber Windows 7 hätten:
Einfach das kleine kostenlose Programm "Start Menu 8" installieren und man hat den gewohnten Start-Button wieder mit allen Funktionen und das Notebook startet auch gleich in der Windows 7 Desktop-Optik!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.10.2014, 15:51:09 GMT+2
Super Bewertung, aber das neuere Modell von August diesen Jahres ist noch einen Tick besser und hat den gleichen Preis. Z.B kein spiegelndes TFT Display , 3x USB 3,0 usw. ich habe mich für diesen entschieden. Die Optik ist auch schöner als der Vorgänger sehen und vergleichen Sie selbst.http://www.amazon.de/Lenovo-B50-30-Notebook-celeron-schwarz/dp/B00N1RH0PM/ref=zg_bs_427957031_30#productDetails

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2014, 18:38:14 GMT+2
Herzogin-FD meint:
Danke für den Kommentar! Aber auch das von Ihnen verlinkte Modell hat "nur" 1 x USB 3.0, obwohl anders beschrieben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2014, 20:04:51 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 13.10.2014, 20:11:20 GMT+2
aha, vielen Dank. Das ist aber dann auch nicht korrekt so etwas in der Datenbeschreibung zu listen. Aber der nicht spiegelnde TFT ist wohl richtig und der 4-in-1-Kartenleser (SD, SDHC, SDXC, MMC) auch . Mal schauen , soll morgen eintreffen. Ansonsten sind sie ja so ziemlich gleich.

Veröffentlicht am 31.10.2014, 20:54:33 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 31.10.2014, 20:56:59 GMT+1
Schokosine meint:
Hallo,
ich habe mal eine simple Frage auch wenn ich mich als voellig unwissend oute. Leider ist mein Medion Labtop von 2007 vor kurzem "verstorben" . Ich habe es hauptsaechlich zur Textverabeitung, zum Surfen und Online Filme anschauen genutzt. Kann man mit diesem Lenovo auch Filme online ohne geruckel und gezappel schauen oder sollte ich lieber etwas mehr Geld ausgeben? Danke

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2014, 19:09:48 GMT+1
zera meint:
hallo für ihre genanten aufgaben recht das Notebook vollkommen aus!
Habe mein Notebook seit 8.14 und bin sehr zufrieden mit dem gerät!

Veröffentlicht am 21.01.2015, 09:32:35 GMT+1
A., Ralf meint:
Hallo, Danke für die Rezension und den Tipp mit dem Start Menu 8 ;)
Aber was ich gar nicht leiden kann, ist wenn man einen Mercedes mit einem Dacia vergleicht.
Apple würde so ein Gerät gar nicht erst Herstellen. Da es nicht in deren Premium Segment passt. Soviel dazu.
Und ein Ultrabook von Lenovo bekommen Sie auch nicht unter 800,-€, zurecht!
Also bitte sachlich bleiben.
Danke

Veröffentlicht am 23.01.2015, 08:11:32 GMT+1
[Vom Autor gelöscht am 26.01.2015, 08:13:40 GMT+1]
‹ Zurück 1 Weiter ›