Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Kundenrezension

35 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Alles hat ein Ende, 3. März 2011
Rezension bezieht sich auf: World of WarCraft: Cataclysm (Add-on) (Computerspiel)
Meine Rezension betrifft hier nur das Addon, nicht das gesamte WoW.
Eingestiegen in WoW bin ich so ca. zu Beginn bei Burning Crusade. Habe dadurch Vanilla WoW
nicht gespielt muss aber sagen dass BC ein absolut geiles Addon war und es danach immer schlechter wurde bis hin zu Cata.
Die Quests haben mir gut gefallen, auch die Video Szenen. Leider macht das Game ab Level 85 absolut keinen Spaß mehr. Alles wird einfacher, man wird sofort in die Instanzen teleportiert, keiner hat mehr Zeit, alle wollen alles schnell machen usw. Es ist einfach nervig geworden und das schlimmste ist, nein, das absolut schlimmste an dem Spiel ist die Community geworden. Alle sind gierig nach Items, Gold usw geworden, das war bei BC sicher nicht so.

Trotzdem werde ich das Spiel in schöner Erinnerung halten weil ich viele schöne und lustige Momente gehabt habe doch genau jetzt ist die Zeit von WoW vorbei, es kann doch nur mehr schlechter werden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.03.2011 06:47:58 GMT+01:00
Gerharti meint:
das unterschreib ich in allen punkten. ich hab meinen account nach cataclysm gekündigt, es macht keinen spass mehr.

Veröffentlicht am 06.03.2011 15:27:02 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 06.03.2011 20:13:44 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 07.03.2011 16:19:54 GMT+01:00
Stimme auch zu.

Veröffentlicht am 08.03.2011 21:57:31 GMT+01:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 13.03.2011 12:38:20 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 21.05.2015 08:54:32 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.03.2011 10:32:17 GMT+02:00
Xtra meint:
Ja richtig, man müsste einfach nur den Darwinismus besser und radikaler ausleben! *Ironie off*
(Falls du weisst was das ist)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.04.2011 07:37:04 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.04.2011 11:52:49 GMT+02:00
Valeskix meint:
@ GottgleichesWesen:
Verkürzt soll das heißen alle WoW Spieler sind asozial und dumm? Mit solchen Verallgemeinerungen stellst Du dich nicht sehr gut dar.
Ich denke, das hat einfach mit der größe der Community zu tun. Je mehr Leute es spielen, desto mehr Idioten trifft man, weil der Anteil der Idioten zwar nicht klein aber auch nicht übermäßig ist, jedoch bei der Masse der Spieler einem viel vorkommt.
Die Leute auf den RP-Servern werden sich auch bevormundet fühlen. Wenn die Leute so dumm und asozial sind, warum spielst Du es denn dann so lange?
Du sagst, dass sich viele für die "weisesten des Universums" halten, erwähnst aber auch, dass DEINE Vorschläge wohl das objektiv besser gemacht hätten. Schreib' doch einfach, dass Du es dann für Leute wie dich als besser empfunden hättest. Es soll ja auch Menschen geben, die das anders sehen als Du und deine Vorschläge vielleicht nicht so gut finden.
WoW ist ein Massive >>Multiplayer<< Online RPG, d.h. Einzelspieler mit Gruppen/Gilden/Raids gleichzusetzen wäre gegen die Grundprinzipien.
Beim Balancing muss ich dir zustimmen, das war allerdings schon verloren seit der DK eingeführt wurde. In Cataclysm wird jetzt im Monatstakt ein Patch rausgebracht, der eher an eine Tombola erinnert: "Hmm, wer ist jetzt mal viel zu stark? Mal der, mal dieser, mal jener....". Manche alten Lineups funktionieren jedoch noch, wenn man sie spielen kann (RMP z.B.).
Um oben mitzuspielen braucht man nach wie vor Können. Das Ehresammeln dauert nun noch etwas länger als zu LK Zeiten, was doch recht nervig ist, somal die Wartezeiten für Dungeons und BG's nicht so wirklich sinken wollen.
Um den ganzen Umfang von Cataclysm zu sehen müsste man eigentlich einen neuen Char erstellen und neu hochspielen bzw. mit einem high-lvl-char diese Questreihen durchspielen, denn da hat Bilzzard mal ganze Arbeit geleistet: Jedes Questgebiet hat eine richtige Storyline und wurde komplett neu in Szene gesetzt und nicht selten optisch neu dargestellt. Dies sind oft Erdrisse, welche sich durch Gebiete ziehen, aber z.B. in Thousand Needles oder Aszhara ergeben sich ganz neue Eindrücke.
Was ein Manko sein kann, ist natürlich richtigerweise von dir angesprochen, dass durch die Storylines kaum Möglichkeiten da sind um sich zu entscheiden, wo man im Gebiet zuerst hingeht, bzw. was man als erstes macht. Außerdem kann man nicht selten das Gebiet nicht beenden bzw. die Schlussquests machen, wenn man auf dem Weg dorthin evtl. vergessen hat ein Questitem zu looten oder einen etwas abseits gelegenen Questgeber zu finden (z.B. durch Faulheit *hust*^^). Die Erweiterung hat das komplette Classic WoW neu gestaltet und alle Quests und Gebiete überarbeitet. Zusätzlich kommen noch ein paar neue Gebiete hinzu, wobei man beim Leveln von 80-85 immer mind. 2 Gebiete hat, zwischen denen man sich entscheiden kann.
Zum Beruf möchte ich nichts anmerken, da jeder selbst sagen soll, wie er diesen findet.
Das neue PvP-Team bei Blizzard kann wirklich nicht gerade glänzen, im Gegenteil. Neue PvP Möglichkeiten wie Tol'Barad, Twin Peaks und Twilight Highlands sind eher mäßig gut. Die Neuen PvP Rüstungen sind in alter WotLK Tradition nur bedingt gut anzusehen, was auch für einige PvE Sets gilt. Alles in allem ist Cataclysm eine Aktualisierung um die Jahre im WoW Content aufzuholen. Für lvl 85 Spieler gibt es nur wenig neue Features.
Die WoW Foren sind doch bei der riesen Community ähnlich wie die CS Foren, leider: Meist sich selbst lobende und andere niedermachende Posts, es lebe die Anonymität!
Wer Infos und Meinungen zu z.B. PvP Themen lesen will, der wird kaum fündig. Da helfen gescheite Foren wie z.B. Arenajunkies weiter.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2011 13:50:00 GMT+02:00
candyman meint:
muss dir zustimmen die zeit von wow ist vorbei hab auch aufgehört^^

Veröffentlicht am 08.09.2011 12:52:49 GMT+02:00
Maggsic meint:
Stimme der Rezension vollkommen zu! WOW ist schon vor langer Zeit gestorben, heute wird es damit nur versucht soviel Geld wie möglich zu erwirtschaften. :D
Ich habe auch vor ca. 6 Monaten aufgehört und bin froh darüber. Wer was positives über WoW schreibt, ist süchtig danach oder sieht WoW als sein Leben.
Ich persönlich war süchtig nach PVP, das ist heute nicht mehr so. :D
Aber ALLES HAT EIN ENDE, NUR DIE WURST HAT ZWEI! *g*

Veröffentlicht am 23.06.2012 14:11:43 GMT+02:00
A. Zitzer meint:
Wie die Anderen, Full Ack.!
BC hat so Spaß gemacht. ACHTUNG: Auch ohne Dungeon Browser war man (lustiger weiß) als DD schneller in
und durch die Instanzen, als es später der Fall war (WotLk & Cata).
‹ Zurück 1 2 Weiter ›