flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

Kundenrezension

am 13. April 2013
Nun - zu Schärfe, Bildgüte und vor allem zum Gewicht wurde hier schon sehr viel geschrieben, ich möchte das nicht alles wiederholen, somit nur soviel:
Das Objektiv ist richtig schwer, unglaublich scharf und es macht (nach der normalen Eingewöhnungszeit bei neuen Objektiven) richtig Spaß damit zu fotografieren.
Phantastische Landschaften? Drama-Sky-Aufnahmen? Knackscharfe Detailbilder? Alles kein Problem.
Vor allem letzteres hat mich beeindruckt - bis ca. 30cm kann dem Objekt näher gerückt werden.

Für die Technikfreaks ein paar Fakten:
Das Objektiv ist exakt 1000g schwer, hat einen Bildwinkel von 114°-84°(90°-61° an einer DX-Kamera), der max. Abbildungsmaßstab beträgt 1/6,7.
Durch die IF (Innenfokussierung) verändert sich die Länge des Objektives von 131,5 mm nicht. Die kleinste Blende beträgt 22.
Im Innern sind 14 Linsen in 11 Gruppen verbaut (davon zwei Linsen aus ED-Glas, drei asphärische Linsen und eine Linse mit Nanokristall-Vergütung). Es wird mittels Nikons SWM(Silent Wave Motoren) fokussiert und besitzt natürlich auch eine manuelle Fokussierungseinstellung.

Was mir wichtig erscheint, wenn man es noch nicht in der Hand gehabt hat:
Wie hier der ein oder andere bereits schreibt - es ist ein sehr schweres Objektiv. Und wenn das Kilo vorne zerrt, dann wirkt eine leichte Kamera sehr schnell kopflastig. Ich konnte das an meiner D800 (inkl. Batterie-Griff) nicht nachteilig bemerken, da diese selbst recht schwer ist. Jedoch: 2 Stunden Outdoor-Shooting mit dem Teil in der Hand erspart wirklich jede Hantel!
Ein Problem(chen) ist die große Breite des Objektives vorne mit 105 mm, das den ein oder anderen Fotorucksack/-tasche dann vor Herausforderungen stellt, insbesondere wenn man es in die mitgelieferte Tasche (CL-M3) steckt, die leicht gepolstert und recht hochwertig verarbeitet ist. Denn die braucht dann 200 x 110 x 130 mm Platz. (Was zumindest bei meinem Rucksack nun für dichtes Gedrängel bei den Objektiven führt.)

Daß das Objektiv eine fast halbkugelförmige Linse hat, stört mich wenig, zumal die Objektivhaube recht stabil gebaut ist. Wichtig: Da es schwer fällt diese (aufgrund der Größe) einfach "so in die Hosentasche zu stecken" ist man versucht, sie irgendwo hin zu legen... für rund 16 Euro ist ein Ersatz zu beschaffen, wenn man sie dann liegen läßt.

Insgesamt ein Traumobjektiv mit Albtraummaßen: Gewicht, Größe und Preis sind wirklich bemerkenswert. Wenn man sich an alle drei gewöhnt hat, macht es RICHTIG Spaß damit Gas zu geben!
34 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|33 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
51
1.819,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime