find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

VINE-PRODUKTTESTERam 22. Dezember 2009
Beginnt INSIDE MAN wie ein ganz gewöhnlicher, dutzendmal gesichteter Durchschnittsbankraubfilm (im Fachjargon auch Heist-Movie), wie in I.M. zitiert HUNDSTAGE, so entwickelt sich die Story nebst (scheinbarem) Nebenplot um Jodie Foster in rasantem Tempo in eine derart unerwartete Richtung, dass die mehr als zwei Stunden geradezu verfliegen. Eben diese Story mit ihren zahllosen Wendungen auch nur in Auszügen wiedergeben zu wollen würde die Gefahr bergen, versehentlich ein winziges Detail zu verraten und den Genuss zu schmälern. Das Drehbuch ist einfach nur brillant, ohne Durchhänger, gespickt mit perfiden Einfällen - vor allem NEUEN Einfällen hinsichtlich der Durchführung eines Bankraubs - und nicht zuletzt auch voller Dialogwitz. Die erste Begegnung von Angesicht zu Angesicht des von Denzel Wahington verkörperten Polizeivermittlers mit dem Bandenführer (Clive Owen) übertrifft beinahe das vergleichbare, seinerzeit stilprägende verbale Duell zwischen DeNiro und Pacino in HEAT und endet mit einem harten Sch(l)usseffekt.

Denzel Washington hat einfach ein goldenes Händchen für die richtige Rollenwahl und spielt erneut einen Detective, diesmal jedoch einen der abgehalfterten Sorte (incl. extra angefutterter Wampe). Hinzu kommt der mit Einführung seines Charakters etablierte Korruptionsverdacht, der wie bei den übrigen Hauptakteuren dafür sorgt, dass er wie auch beinahe jede andere Person von Beginn an verdächtig erscheint.
Clive Owen brilliert hier vor seinem Durchbruch (nach Achtungserfolgen in SIN CITY und KING ARTHUR) als Leading Man in CHILDREN OF MEN und THE INTERNATIONAL.
Jodie Foster verkörpert die toughe, ihre weiblichen Reize gezielt einsetzende Bussinessfrau. Ihr Oneliner "Ich beiße besser als ich belle" umschreibt ihre Rolle bestens.
Zuletzt seien noch die kleinen, aber feinsten Auftritte von Willem Dafoe als kompetenter Einsatzleiter des SWAT-Teams und Christopher Plummer als undurchsichtiger Bankier mit finsterer Vergangenheit genannt.

Über Spike Lees - vermeintlichen - Wechsel in den vielzitierten Mainstream hat sich das Feuilleton bereits mehr ausgelassen als über die Tatsache, dass er einen hochunterhaltsamen, extrem spannenden und vor allem intelligenten Thriller abgeliefert hat, der fast völlig ohne Gewaltexzesse und Pyrotechnik auskommt. Typische, aus allen seinen Filmen bekannte Stilelemente wie extreme Zooms, entfesselte Kamera (oscarreife Kameraarbeit) und sprunghafte Erzählweise (Vor- und Rückblenden wechseln sich ab) findet der Lee-Kenner ebenso wie punktuell auftauchende Sozialkritik, die hier insbesondere durch Seitenhiebe auf das Post-9/11-Trauma zum Ausdruck kommt - Beispiele sind überflüssig, da im Film offensichtlich.

Die Blu-ray Umsetzung ist ohne Einschränkungen gelungen. Das Bild ist einer aktuellen Produktion angemessen scharf und detailreich, die Farbgebung natürlich und lediglich bei den Vorblenden stilmittelbedingt monochrom grünstichig. Das Sounddesign bringt die Actionsequenzen dynamisch zur Geltung. Die Extras sind nicht zu ausschweifend, aber informativ. Fazit: eine runde Sache, diese Scheibe.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,2 von 5 Sternen
239
4,2 von 5 Sternen
7,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime