Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Kundenrezension

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen schlechte Voreinstellung und kein gutes Panel, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer G226HQLHbid 54,7 cm (21,5 Zoll) Monitor (VGA, DVI, HDMI, 8ms Reaktionszeit) schwarz (Zubehör)
Bezieht sich auf G226HQLHbid (21,5 Zoll mit VA-Panel), als Cyber-Monday-Deal für 99 € gekauft, vor allem wegen des VA-Panels.

Über HDMI angeschlossen, sehr helle Schwarztöne, Grauschleier. Über das Bildschirmmenü lassen sich leider nur Helligkeit, Kontrast und Farbtemperatur verstellen, kein Gamma. Dafür gibt es verschiedene Voreinstellungen, z.B. Grafik, Office, Öko und Film. Vernünftiges Schwarz gab es nur im Filmmodus, dafür sind dann aber die Grautöne von Fotos komplett im Schwarzsumpf versunken.

Bei Amazon gibt es einen Haufen Bewertungen, wo User über Einstellungen der NVidea oder ATI-Grafiktreiber ein vernünftiges Bild hinbekommen haben, aber diese Bewertungen scheinen sich alle auf die größeren Modelle dieser Reihe zu beziehen (meistens steht es sogar explizit dabei).

Ich habe jedenfalls in keiner Kombination aus Monitoreinstellungen und Möglichkeiten des Intel HD-Treibers (Sandy Bridge i5 mit integrierter Grafik) ein anständiges Bild hinbekommen.

Darüber hinaus gibt es vier Punkte, die garantiert nicht durch gute Einstellung wegzubekommen sind:
- relative grobe schwarze Linien zwischen den Pixeln (Raster aus 60 cm Entfernung noch deutlich zu erkennen)
- grobes Glitzern wie bei frühen IPS-Panels
- starke Abhängigkeit des Schwarzwerts vom seitlichen Blickwinkel (wenn man seinen Kopf 60 cm vor der linken Ecke des Monitors hat, hellen die Schwarztöne rechts schon deutlich auf)
- Ghosting: weißer Mauszeiger auf schwarzem Grund zieht leicht neblige Schatten nach - habe ich bislang bei keinem Monitor so deutlich sehen können

In allen vier Punkten schneiden die mir verfügbaren IPS-Monitore deutlich besser ab (LG IPS224 und Dell U2311). Das Panel des Acer scheint die schlechten Eigenschaften von frühen IPS und TN zu verbinden. Der ebenfalls frisch rausgekommene Benq mit VA-Panel, den ich jetzt erhalten habe, macht schon einen deutlich besseren Eindruck (bis auf das Glitzern).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: BaWü

Top-Rezensenten Rang: 286.936